Jenseits des Nebelwalds: DSA 4.1 Generierung

Welche Wünsche habt ihr?
Was ist bisher nicht schön verwirklicht worden?
Wo kann noch etwas verbessert werden?

Moderatoren: Raskir, little.yoda, Zafnir, teclis2000, hades-hl, Gorbalad, Twister1982, Eclipse404

Antworten
GSandSDS
Verlaufen! -- (Höhlenkundig 0)
Beiträge: 14
Registriert: 9. Jul 2009, 08:05

Jenseits des Nebelwalds: DSA 4.1 Generierung

Beitrag von GSandSDS » 17. Nov 2018, 01:49

Mit Jenseits des Nebelwalds ist ja dieses Jahr der letzte Myranor-Band überhaupt erschienen. Dank der Umstellung auf DSA 5 besitzt dieser keinerlei Regelbeschreibungen, und dank des Rückgangs der Lizenz von Uhrwerk zurück an Ulisses wird es in nächster Zeit vermutlich auch nichts weiter Neues in dieser Richtung geben (also was den myranischen Süden betreffen wird).

Jetzt haben sich eine ganze Reihe Autoren des Bandes (also von denen, die aus der Community stammen) zusammengetan und eine eigene Regelergänzung rausgebracht. Diese ist natürlich – zwangsweise – inoffizielles Fanwerk, ist aber umfassend, und komplettiert eine ganze Reihe Gedankengänge und Ideen zum myranischen Süden, welche es nicht mehr in den offiziellen Band schafften. Zu finden ist die Regelergänzung in der nich ganz 100 Seiten umfassenden Memoria Myrana Sonderausgabe 51 (die auch nichts anderes enthält als genau das).

Die Frage, die sich mir hier stellt ist, ob man in dem besonderen Fall die Regelteile nicht auch in der Helden-Software für DSA 4.1 verbauen könnte. Dies würde die Heldensoftware u.a. um folgende Dinge erweitern:
  • Neue und aktualisierte Spezies: Myranische Achaz, Amaunir mit Varianten, Smaragdsumpf-Batrachier, Calmahi, Drachling (erster und einziger Speziesaufsatz), Gmul, Jharra, Khalona, Schwingenwall-Krisra (Tkartko), Schwarz-Lyncil (als Variation von Lyncil), Maru, Nagarusha, Ocipardir, Pflanzenpygmäen
  • Neuer Kulturaufsatz: Biolith-Kultur
  • Neue Vor- und Nachteile wie z. B. Sprinter (Ocipardir), Schwache Arme (Maru), Taucherlunge II (Gmul) oder Lähmender Blick (Khalona)
  • Eine ganze Reihe neuer Zaubertraditionen
  • Neue Liturgien für die Kerrishiter-Kulte
  • Eine Reihe neuer Kulturgruppen und einzelnen Kulturkunden
  • Eine Reihe weiterer neuer Sonderfertigkeiten, hauptsächlich durch die neuen Zaubertraditionen (darunter viele Rituale).
  • Eine ganze Reihe neuer Sprachen, Sprachdialekte und Schriften.
Es gibt natürlich noch viel anderen Kram wie neue Handelszonen, Namen, Zaubersymbole und Fertig-Werte für NPCs, aber die berühren die Helden-Software (abgesehen von zwei neuen Ausrüstungsgegenständen aus den Handelszonen) natürlich nicht.

Tonnlath
Grad reingeschneit -- (Höhlenkundig?)
Beiträge: 1
Registriert: 27. Nov 2018, 15:13

Re: Jenseits des Nebelwalds: DSA 4.1 Generierung

Beitrag von Tonnlath » 27. Nov 2018, 15:17

Da meine Gruppe in Myranor spielt und wir in Zukunft auch bestimmt den Süden erkunden werden, würde ich mich ebenfalls über eine Implementierung freuen.

Antworten