[Kein Bug] [5.4.1] Isdira und Asdharia werden als eine Schrift geführt

Hier schreibt ihr bitte Fehler rein, die ihr gefunden habt.
Wenn möglich mit einer genauen Beschreibung, was ihr gemacht habt und wie der Fehler aussieht.
Bitte hier nur Fehler melden, die in einer 5er-Version aufgetreten sind.

Moderatoren: Zafnir, Raskir, little.yoda, teclis2000, hades-hl, Gorbalad, Twister1982, Eclipse404

Forumsregeln
Bitte beachtet unsere Anmerkungen zum Bugreporting, bevor ihr neue Beiträge schreibt

[Kein Bug] [5.4.1] Isdira und Asdharia werden als eine Schrift geführt

Beitragvon donmanolito » 15. Mai 2015, 08:34

Isdira und Asdharia werden als eine Schrift geführt, sind aber getrennte Schriften mit unterschiedlicher Komplexität (siehe WdH S. 325).
donmanolito
Möchtegern-Held -- (Höhlenkundig 2)
 
Beiträge: 30
Registriert: 5. Mär 2013, 10:38

Re: [5.4.1] Isdira und Asdharia werden als eine Schrift gefü

Beitragvon Raskir » 15. Mai 2015, 13:19

Wege des Schwerts, S. 31 hat geschrieben:Asdharia (...; sehr ähnliche Schriftzeichen wie das Isdira, jedoch noch stärker verziert und verschnörkelt)


Da es für Saga-Thorwalsch in SRD und WdA eine ähnliche Aussage gibt

Wege der Alchimie, S. 159 hat geschrieben:Das Erlernen der Hjaldinga-Runi besitzt eine Komplexität von 10 für ausschließlich die profanen Runen, von 16 für die zusätzliche Kenntnis der mystischen Runen


Haben wir das in dem Fall analog implementiert, nachdem ein Nachrechnen der elf. Professionen aus WdH gezeigt hat, daß bei Angaben wie: "Lesen/Schreiben [Isdira/Asdharia] +X" von einem Talent ausgegangen wurde.

Übrigens hätte ein Befolgen unserer Anmerkungen zum Bugreporting und kurzes Bemühen der Suchfunktion diesen Thread gefunden.

Sayonara
Raskir
Für mehr Lesen, Denken, Posten.
Je mehr Informationen wir über einen Fehler bekommen, umso schneller finden wir den Fehler!
Macht uns das Leben einfacher und beachtet die Anmerkungen zum Fehler melden.
Benutzeravatar
Raskir
Meine Höhle! -- (Höhlenkundig 21)
 
Beiträge: 1362
Registriert: 30. Nov 2004, 11:40
Wohnort: hier und da und dort - oder doch dazwischen

Re: [5.4.1] Isdira und Asdharia werden als eine Schrift gefü

Beitragvon rehmar » 15. Jul 2018, 07:15

Das Problem wird in der Philleason Saga angesprochen und ist dort, gemeinsam mit dem Wege des Schwerts, meines Erachtens nach geklärt.

Isdira und Ashdaria sind ein und die selbe (regeltechnische) Schrift bzw. (Ingame) Alphabet, Ashdaria wird nur verschnörkelter geschrieben; sie werden auf Seite 32 Wege des Schwerts eindeutig als ein und das selbe Talent gelistet, die erhöhte Komplexität von Ashdaria bezieht sich hierbei nur auf die komlizierter zu schreibenden und auch zu lesenden Buchstaben.

Was bedeutet das in der Praxis: Man kann beide Schriften mit dem selben Talentwert Lesen und Schreiben, da die Ashdaria-Schrift eine höhere Komlexität aufweist, sind dementsprechend die Grenzwerte um die Schrift flüssig zu lesen verschoben. Mit einem Taw von 8, entspricht der halben Komplexität, kann man "einfachere Gebrauchstexte schon flüssig lesen", wärend man für Asdharia Texte nur den Grenzwert für 1/3 der Komplexität erreicht.

Ein Beispiel der realen Welt.
Die deutsche Sprache wird heutzutage in Blockschrift geschrieben, wie auch hier im schönen Forum, was einer Schrift mit einfacher Komplexität entspricht.
Zu früheren Zeiten wurde deutsch auch häufig bis ausschließlich in Frakturschrift verfasst (siehe hierzu vlt. https://upload.wikimedia.org/wikipedia/ ... lseite.jpg), die für die meisten Deutschen heutzutage schwer zu entziffern sein dürfte. Es ist allerdings keine neue eigenständige Schrift, sondern genau das selbe Alphabet, mit etwas verschnörkelterer Schreibweise, also die selbe Schrift nur mit einer höheren Komplexität.
Frakturschrift kann ich ganz passabel lesen (aber dank meiner beiden linken Hände, die je mit 10 Daumen ausgestattet sind nicht schreiben ^^) ohne es je als eigenständige Schrift erlernt zu haben, weil es nur eine andere Schreibweise des selben Alphabets ist.

Ich hoffe ich konnte es hiermit (vor allem dem Realweltbeispiel) veranschaulichen.
rehmar
Verlaufen! -- (Höhlenkundig 0)
 
Beiträge: 6
Registriert: 23. Apr 2018, 01:00


Zurück zu Bug-Meldungen - Version 5.x

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 18 Gäste

cron