Helden Online vs OwnCloud

Alles, was Helden-Software Online betrifft.
Ob Fragen, Bugs oder Verbesserungsvorschläge.

Moderatoren: Zafnir, Raskir, little.yoda, teclis2000, hades-hl, Gorbalad, Twister1982, Eclipse404

Helden Online vs OwnCloud

Beitragvon Wolfgang » 16. Mär 2014, 13:16

Hi!

Die Helden in einer Wolke zu speichern, um von überall Zugriff darauf zu haben, finde ich eine gute Idee. Und wenn's die eigene Wolke sein kann, ist das natürlich noch viel besser. Ohne Misstrauen gegenüber der von Euch angebotenen Möglichkeit: wie sieht es mit der Anbindung von OwnCloud aus? Wäre da evtl was zu machen?
Wolfgang
Höhlenforscher -- (Höhlenkundig 12)
 
Beiträge: 213
Registriert: 20. Feb 2009, 10:51

Re: Helden Online vs OwnCloud

Beitragvon little.yoda » 16. Mär 2014, 20:36

Du kannst einfach deine helden.zip.hld in die OwnCloud-Freigabe legen und über OwnCloud synchronisieren lassen.
Du brauchst dann aber überall die helden-software für den Zugriff.
Macht uns das Leben einfacher und beachtet die Anmerkungen zum Bugreporting.
Eine schöne Art uns Danke zu sagen: Uns unterstützen oder meine persönliche Wunschliste
Benutzeravatar
little.yoda
Meine Höhle! -- (Höhlenkundig 21)
 
Beiträge: 2472
Registriert: 10. Dez 2004, 17:48

Re: Helden Online vs OwnCloud

Beitragvon Wolfgang » 16. Mär 2014, 20:44

Richtig, das geht natürlich.

Aber ich habe mich etwas ungeschickt oder unvollständig ausgedrückt: ich meinte eigentlich eher die Möglichkeit, auch DSA-Tab auf dem Taschen-Androiden anzubinden. Quasi so, wie es jetzt über die Helden-Cloud geht, nur eben über OwnCloud. Und ober-cool wäre dann natürlich, wenn die Heldensoftware die nötigen XML-Dateien automatisch in die eigene Wolke exportiert, damit sie für DSA-Tab jederzeit aktuell sind.

Ja, ich weiß: ich habe ganz schöne Ansprüche. Schrecklich... :D
Wolfgang
Höhlenforscher -- (Höhlenkundig 12)
 
Beiträge: 213
Registriert: 20. Feb 2009, 10:51

Re: Helden Online vs OwnCloud

Beitragvon little.yoda » 17. Mär 2014, 13:39

mhh .. ein Plugin zu schreiben, dass die notwendigen Daten automatisch extrahiert und in ein Verzeichnis schreibt, wäre relativ einfach, wobei mir eine solche Lösung nicht gefallen würde, da wir damit irgendwie das gleiche ein zweites Plan implementieren würden.

Außerdem müsste DsaTab so einen Weg erstmal auch unterstützen.
Macht uns das Leben einfacher und beachtet die Anmerkungen zum Bugreporting.
Eine schöne Art uns Danke zu sagen: Uns unterstützen oder meine persönliche Wunschliste
Benutzeravatar
little.yoda
Meine Höhle! -- (Höhlenkundig 21)
 
Beiträge: 2472
Registriert: 10. Dez 2004, 17:48


Zurück zu Helden-Software Online

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste