Plugin Entwicklung Anleitung

Moderatoren: Raskir, little.yoda, Zafnir, teclis2000, hades-hl, Gorbalad, Eclipse404

Arik Beriksson
Verlaufen! -- (Höhlenkundig 0)
Beiträge: 7
Registriert: 29. Okt 2011, 10:14

Re: Plugin Entwicklung Anleitung

Beitrag von Arik Beriksson » 16. Nov 2011, 13:31

Hallo,

Vielen Dank!

Source ist schon im jar dabei.

Ist mit sicherheit nur was kleines dummes, was ich nicht drin habe ;)

nochmal vielen Dank.

Zafnir
Podiumsleiter
Beiträge: 2342
Registriert: 22. Jun 2004, 09:25
Wohnort: Braunschweig
Kontaktdaten:

Re: Plugin Entwicklung Anleitung

Beitrag von Zafnir » 16. Nov 2011, 18:59

Hallo Arik,

Also ich habe eine Liste von Zaubern bekommen in dem ich eine Zeile eingebaut habe:

phww.setAktivenHeld( phww.getSelectedHeld() );

Die Sache ist die das das Werkzeug nicht vorinitialisiert ist.
Hat hauptsächlich Perfomance und Speicher gründe.
Denn nicht immer will man den Selektierten Helden benutzen sondern einen anderen aus der Liste.
Beim setzen des Helden werden aber schon viele Werte und Objekte für das Interface angelegt, so das man diese erst verwirft um sie dann für den richtige Helden zu benutzen.

MfG Maik
Macht uns das Leben einfacher und beachtet die Anmerkungen zum Fehler melden.

Arik Beriksson
Verlaufen! -- (Höhlenkundig 0)
Beiträge: 7
Registriert: 29. Okt 2011, 10:14

Re: Plugin Entwicklung Anleitung

Beitrag von Arik Beriksson » 16. Nov 2011, 20:41

gah, ich wusste es, war nur eine Kleinigkeit.

Vielen, Vielen Dank!

Ich hoffe dann in kurzer Zeit auch ein PlugIn anbieten zu können.
Da ich vieles davon schon mal als Webseite (JS) hatte, sollte die Umsetzung nicht all zu dramatisch sein.

nochmals, vielen Dank!

Arik Beriksson
Verlaufen! -- (Höhlenkundig 0)
Beiträge: 7
Registriert: 29. Okt 2011, 10:14

Re: Plugin Entwicklung Anleitung

Beitrag von Arik Beriksson » 8. Jun 2013, 18:35

Nun, ich hatte schon eine rudimentäre Version meinens PlugIns, leider ist aber auf Grund von mangelder Datensicherung und eines Plattencrashs diese Version abhanden gekommen.

Nun bin ich dabei das ganze neu zu bauen, grundsätzlich habe ich es ja nun verstanden wie es geht :)
ABER, wie läuft das mit dem Manifest, was muss da genau rein?

Und ich denke es wäre nett, wenn es ein Minimalbeispiel gibt, für all die, die gerne anfangen wollen ein Plugin zu bauen, die jar des Kalenders ist leider nicht mehr erreichbar.

Vielen Dank,
Der Arik :schockiert:

Benutzeravatar
little.yoda
Meine Höhle! -- (Höhlenkundig 21)
Beiträge: 2481
Registriert: 10. Dez 2004, 17:48
Kontaktdaten:

Re: Plugin Entwicklung Anleitung

Beitrag von little.yoda » 8. Jun 2013, 19:26

Macht uns das Leben einfacher und beachtet die Anmerkungen zum Bugreporting.
Eine schöne Art uns Danke zu sagen: Uns unterstützen oder meine persönliche Wunschliste

Arik Beriksson
Verlaufen! -- (Höhlenkundig 0)
Beiträge: 7
Registriert: 29. Okt 2011, 10:14

Re: Plugin Entwicklung Anleitung

Beitrag von Arik Beriksson » 9. Jun 2013, 13:14

Vielen Dank!

Antworten