Probleme mit Erstellung

Moderatoren: Raskir, little.yoda, Zafnir, teclis2000, hades-hl, Gorbalad, Eclipse404

Antworten
Morgoth Feuerklinge
Möchtegern-Held -- (Höhlenkundig 2)
Beiträge: 41
Registriert: 7. Apr 2011, 15:31

Probleme mit Erstellung

Beitrag von Morgoth Feuerklinge » 30. Jan 2012, 21:24

Ich bastel mir gerade ein eigenes Dokument zusammen. Das Zauberdokument funktioniert schon prächtig. Die PDF für den Heldenbrief steht auch schon. Jedoch bekomme ich die Informationen nicht so angezeigt, wie ich gerne hätte. Ich habe die xml Datei mal soweit beschnitten, dass nur noch die Informationen übrig sind, die ich nicht formatiert bekomme. Wenn man die Erstellung ausführt, wird man schnell erkennen, dass die Vorteile und Nachteile extrem klein dargestellt werden. Wie bekomme ich es über die gesamte Breite und natürlich auch größer hin? Was bedeutet das Attribute "Force"? Gibt es irgendwo eine Auflistung sämtlicher Befehle, z.B. so Dinge wie das "[bereich='Sonst' and istvorteil='true']"?

Meine Dateien findest du hier: http://dl.dropbox.com/u/10114724/voodoo.zip

Ich danke dir schon mal für deine Hilfe. Das Heldenbögen Plugin ist wirklich genial!

bebu
Verlaufen! -- (Höhlenkundig 0)
Beiträge: 5
Registriert: 21. Sep 2011, 16:24

Re: Probleme mit Erstellung

Beitrag von bebu » 6. Feb 2012, 11:32

Hi,

also aus meiner Sicht ist die Definition des Rechteckes falsch (hier mal als Beispiel an den Nachteilen):
x="60" y="705" w="180" h="64"
mit 12 Zeilen ergibt das pro Zeile ja grade mal 4 Punkte, daher ist der Text so klein. Weiterhin ist die y Koordinate nicht richtig, im Header steht ja (x/y) ist die Ecke unten links.

Versuch mal
x="60" y="810" w="180" h="168"
den Rest schaffst du dann schon :)

Ansonsten genauer geht es, wenn du das FormularPDF Modul nutzt und die Felder einfach deklarierst.
Also beispielsweise:
Nachteil Name 1
Nachteil Name 2

etc

Morgoth Feuerklinge
Möchtegern-Held -- (Höhlenkundig 2)
Beiträge: 41
Registriert: 7. Apr 2011, 15:31

Re: Probleme mit Erstellung

Beitrag von Morgoth Feuerklinge » 6. Feb 2012, 18:17

ah okay. Danke für die Antwort. Ich ging davon aus, dass die Höhe pro Zeile verlangt wird. Nicht für sämtliche 12 Zeilen.

Welches FormularPDF Modul?

Morgoth Feuerklinge
Möchtegern-Held -- (Höhlenkundig 2)
Beiträge: 41
Registriert: 7. Apr 2011, 15:31

Re: Probleme mit Erstellung

Beitrag von Morgoth Feuerklinge » 6. Feb 2012, 21:50

Du meinst es funktioniert, wenn ich der PDF Datei Felder hinterlege (die einen Namen haben) und dann in der erstellen.xml auf diese Felder verweise? Wie mache ich das? Also wie man Felder definiert in der PDF weiß ich. Wie mache ich den Teil mit der erstellen.xml? Das wäre nämlich schon eine große Erleichterung.

Morgoth Feuerklinge
Möchtegern-Held -- (Höhlenkundig 2)
Beiträge: 41
Registriert: 7. Apr 2011, 15:31

Re: Probleme mit Erstellung

Beitrag von Morgoth Feuerklinge » 7. Feb 2012, 12:06

Noch offen wären die Frage, was dieses Force=true bewirkt und ob es irgendwo eine Übersicht der Bedingungen gibt, z.B. das IsVorteil = true oder Bereich=Sonstiges.

bebu
Verlaufen! -- (Höhlenkundig 0)
Beiträge: 5
Registriert: 21. Sep 2011, 16:24

Re: Probleme mit Erstellung

Beitrag von bebu » 7. Feb 2012, 12:52

Hi,

das FormularPDF ist glaube ich noch nicht ganz fertig, den nötigen Code hatte ich rudimentär einmal zur Verfügung gestellt (hier)
Ich denke Sven wird dir auch wie hier:
http://forum.helden-software.de/viewtop ... =37&t=2785
die aktuelle jar zur Verfügung stellen. Und ja, damit kannst du Felder per Namen referenzieren und gezielt ausfüllen.

Ich weiß nicht ob das okay ist aber ich könnte dir mal eine aktuelle enstehende XML Datei zuschicken, die von den Plugins verarbeitet wird, da kannst du dann schauen was du brauchst :)

Morgoth Feuerklinge
Möchtegern-Held -- (Höhlenkundig 2)
Beiträge: 41
Registriert: 7. Apr 2011, 15:31

Re: Probleme mit Erstellung

Beitrag von Morgoth Feuerklinge » 7. Feb 2012, 21:26

Gerne! Danke schon mal.

Es hat übrigens super geklappt mit den Vor- und Nachteilen. Stehen jetzt sauber an der richtigen Stelle.

GaleenAraan
Möchtegern-Held -- (Höhlenkundig 2)
Beiträge: 15
Registriert: 28. Dez 2011, 11:03

Re: Probleme mit Erstellung

Beitrag von GaleenAraan » 8. Feb 2012, 18:25

Ich habe das Original Heldendokument von Ulisses mit den neuesten Plugin befüllt.
Dabei werden mit einem XSLT die Daten aus der Heldensoftware in ein XFDF konvertiert. Dieses wird dann in das PDF befüllt.
XSLT habe ich gewählt um die Feldinhalte besser unter Kontrolle zu haben. So ist es z.B. möglich Zeichen zu ersetzen (Bsp "/" durch " " bei den Proben), oder mehrere Daten in ein Feld zu packen (Vorteile & Nachteile in einem Feld).

Das funktioniert hervorragend wenn das PDF eindeutig benannte Felder enthält. Ausserdem lassen sich die Felder nach dem Befüllen noch mit dem Acrobat Reader ändern.

Das Modul für das Original Heldendokument und mein eigenes Dokument im A5 Format kannst Du auf http://www.thinkingstone.de herunterladen.
Schau Dir darin mal die erstellung.xml und das helden.xfdf.xsl an.

Gute XSLT Referenz: http://zvon.org/comp/m/xslt.html

Clemens
Grad reingeschneit -- (Höhlenkundig?)
Beiträge: 2
Registriert: 8. Feb 2012, 21:20

Re: Probleme mit Erstellung

Beitrag von Clemens » 8. Feb 2012, 21:28

vielen dank für Erweiterung darauf wart ich schon ewig.
bei den zauber wird auf Seite 2 übrigens die Position der Zauber nicht richtig berechnet.
Ich hab mal

Code: Alles auswählen

<xsl:variable name="POS" select="position() - 1"/> 
<xsl:variable name="PAGE">
           <xsl:choose>
                 <xsl:when test="$POS > 32"> 
                        <xsl:text>2</xsl:text> 
                 </xsl:when>
                 <xsl:otherwise> 
                       <xsl:text>1</xsl:text> 
                </xsl:otherwise> 
         </xsl:choose> 
</xsl:variable>
mit

Code: Alles auswählen

<xsl:variable name="ORGPOS" select="position()" />
		<xsl:variable name="PAGE">
			<xsl:choose>
				<xsl:when test="$ORGPOS > 33">
					<xsl:text>2</xsl:text>
				</xsl:when>
				<xsl:otherwise>
					<xsl:text>1</xsl:text>
				</xsl:otherwise>
			</xsl:choose>
		</xsl:variable>
    <xsl:variable name="POS">
      <xsl:choose>
        <xsl:when test="$ORGPOS > 33">
          <xsl:value-of select="$ORGPOS - 34"/>
        </xsl:when>
        <xsl:otherwise>
          <xsl:value-of select="$ORGPOS -1" />
        </xsl:otherwise>
      </xsl:choose>
    </xsl:variable>
ersetzt.
ist aber das erste mal das ich mit XSLT arbeite.
Hab auf die schnelle keine möglichkeit für nur eine if abfrage gefunden

GaleenAraan
Möchtegern-Held -- (Höhlenkundig 2)
Beiträge: 15
Registriert: 28. Dez 2011, 11:03

Re: Probleme mit Erstellung

Beitrag von GaleenAraan » 8. Feb 2012, 23:05

Vielen Dank für den Fix!
Da waren meine Testdaten wohl nicht gut genug...

Die neue Version ist als Download verfügbar.

Antworten