[Nicht reproduzierbar] [5.5.2] Helden-Software startet nicht unter Linux (Fedora)

Hier schreibt ihr bitte Fehler rein, die ihr gefunden habt.
Wenn möglich mit einer genauen Beschreibung, was ihr gemacht habt und wie der Fehler aussieht.
Bitte hier nur Fehler melden, die in einer 5er-Version aufgetreten sind.

Moderatoren: Zafnir, Raskir, little.yoda, teclis2000, hades-hl, Gorbalad, Twister1982, Eclipse404

Forumsregeln
Bitte beachtet unsere Anmerkungen zum Bugreporting, bevor ihr neue Beiträge schreibt

[Nicht reproduzierbar] [5.5.2] Helden-Software startet nicht unter Linux (Fedora)

Beitragvon Thrass » 6. Mär 2017, 21:55

Unter Fedora Linux mit der Oracle JRE in version...
Code: Alles auswählen
$ java -version
java version "1.8.0_77"
Java(TM) SE Runtime Environment (build 1.8.0_77-b03)
Java HotSpot(TM) 64-Bit Server VM (build 25.77-b03, mixed mode)


Startet die Helden-Software bei mir plötzlich nicht mehr (evtl liegt es am letzten Update?).
Ich habe die .jar file neu heruntergeladen (http://www.helden-software.de/index.php/download/ -> jar file)
doch es bleibt beim gleichen Fehler:
Code: Alles auswählen
$ java -jar helden.jar
#
# A fatal error has been detected by the Java Runtime Environment:
#
#  SIGSEGV (0xb) at pc=0x00007f4f1c511008, pid=5134, tid=139978176108288
#
# JRE version: Java(TM) SE Runtime Environment (8.0_77-b03) (build 1.8.0_77-b03)
# Java VM: Java HotSpot(TM) 64-Bit Server VM (25.77-b03 mixed mode linux-amd64 compressed oops)
# Problematic frame:
# C  [libawt_xawt.so+0x42008]  ReadRegionsInList+0x3b8
#
# Failed to write core dump. Core dumps have been disabled. To enable core dumping, try "ulimit -c unlimited" before starting Java again
#
# An error report file with more information is saved as:
# /home/fred/some/path/hs_err_pid5134.log
#
# If you would like to submit a bug report, please visit:
#   http://bugreport.java.com/bugreport/crash.jsp
# The crash happened outside the Java Virtual Machine in native code.
# See problematic frame for where to report the bug.
#
Aborted (core dumped)


Ich habe auch schon danach gegoogelt, aber ich finde nichts sinvolles was irgendwie nahe legt, dass es an meinem System liegt und wie ich es lösen könnte...
Log liegt hier bereit: https://da.gd/yF4XS
Thrass
Möchtegern-Held -- (Höhlenkundig 2)
 
Beiträge: 42
Registriert: 25. Mai 2013, 15:10

Re: [5.5.2] Helden-Software startet nicht unter Linux (Fedor

Beitragvon Antharion » 7. Mär 2017, 12:58

Vorweg: Ich bin kein Entwickler der Helden-Software!

Der Fehler (SIGSEGV) ist üblicherweise ein zugriff auf Speicherbereich der nicht zur Anwendung gehört. Da der Fehler tief in einer externen library (libawt_xawt.so) geschieht, würde ich auf einen bug in dieser schließen. Dies wird auch durch https://bbs.archlinux.org/viewtopic.php?id=220820 unterstützt, die einen Fehler an derselben Stelle sehen. Gemeinsamer nenner scheint die Verwendung von Wayland statt Xorg zu sein. Fedora setzt laut https://www.golem.de/news/linux-distrib ... 24632.html auf Wayland so das es plausible erscheint das dies in der tat das problem ist.

Ich kenne Fedora nicht, aber https://ask.fedoraproject.org/en/questi ... fedora-25/ impliziert, dass es ohne weiteres möglich ist (temporär) auf Xorg zu wechseln. Ich würde vorschlagen dass zu probieren, und zu sehen ob der Fehler bleibt.
Antharion
Grad reingeschneit -- (Höhlenkundig?)
 
Beiträge: 2
Registriert: 14. Sep 2016, 12:56

Re: [5.5.2] Helden-Software startet nicht unter Linux (Fedor

Beitragvon little.yoda » 25. Apr 2017, 16:03

Hi

wie Antharion schon richtig geschrieben hat, können wir dagegen nichts machen.
Es ist definitiv ein Fehler in deiner Java-Umgebung.

Gruß,
Sven
Macht uns das Leben einfacher und beachtet die Anmerkungen zum Bugreporting.
Eine schöne Art uns Danke zu sagen: Uns unterstützen oder meine persönliche Wunschliste
Benutzeravatar
little.yoda
Meine Höhle! -- (Höhlenkundig 21)
 
Beiträge: 2472
Registriert: 10. Dez 2004, 17:48


Zurück zu Bug-Meldungen - Version 5.x

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 13 Gäste