[Kein Bug] [5.2.6] TP/KK werden nicht richtig angezeigt

Hier schreibt ihr bitte Fehler rein, die ihr gefunden habt.
Wenn möglich mit einer genauen Beschreibung, was ihr gemacht habt und wie der Fehler aussieht.
Bitte hier nur Fehler melden, die in einer 5er-Version aufgetreten sind.

Moderatoren: Raskir, little.yoda, Zafnir, teclis2000, hades-hl, Gorbalad, Twister1982, Eclipse404

Forumsregeln
Bitte beachtet unsere Anmerkungen zum Bugreporting, bevor ihr neue Beiträge schreibt
Antworten
Alex
Verlaufen! -- (Höhlenkundig 0)
Beiträge: 14
Registriert: 8. Dez 2010, 08:29

[5.2.6] TP/KK werden nicht richtig angezeigt

Beitrag von Alex » 17. Mär 2013, 13:28

Auf dem Kampfbogen werden die Veränderung der TP, AT und PA für nicht ausreichende Körperkraft oder TP für eine hohe Körperkraft nicht angezeigt.

Ich weiß, es gab schon mal hierzu eine Meldung bezüglich hohe KK Werte für die Version 5.2.5. Diese Meldung hat den Status Korregiert. Geht in der Version 5.2.6 nicht und steht nicht auf der offene Punkte Liste :ka:

Soweit ich finden konnte hat noch niemand den Fehler gemeldet wenn der KK unter dem Schwellenwert liegt. Nicht nur das weniger Schaden angerichtet wird sonder pro Schadenschritt erleidet Kämpfer auch noch einen Malus von einem Punkt auf AT und PA.

Nicht jeder spielet damit. Könnte durch einen Haken in der Druckeinstellung gesteuert werden ob TP/KK Regeln angewand werden oder nicht. Das wäre wirklich schick. :freu:

Benutzeravatar
little.yoda
Meine Höhle! -- (Höhlenkundig 21)
Beiträge: 2488
Registriert: 10. Dez 2004, 17:48
Kontaktdaten:

Re: [5.2.6] TP/KK werden nicht richtig angezeigt

Beitrag von little.yoda » 17. Mär 2013, 14:32

Kannst du uns bitte mal den Helden schicken, wo es das Problem geben soll?
Am besten mit einen Screenshot, wo die fehlerhaften Werte zu sehen sind.

Wir können es nämlich nicht nachstellen.

Die E-Mail-Adresse findest du unter Hilfe/Über Helden.


Gruß,
Sven
Macht uns das Leben einfacher und beachtet die Anmerkungen zum Bugreporting.
Eine schöne Art uns Danke zu sagen: Uns unterstützen oder meine persönliche Wunschliste

Benutzeravatar
little.yoda
Meine Höhle! -- (Höhlenkundig 21)
Beiträge: 2488
Registriert: 10. Dez 2004, 17:48
Kontaktdaten:

Re: [5.2.6] TP/KK werden nicht richtig angezeigt

Beitrag von little.yoda » 17. Mär 2013, 14:40

Ich habe es gerade mal in beide richtigen getestet:

TP/KK 13/2; 1W+4

Wenn ich es auf 15 erhöhe steigen die TP auf 1W+5
Wenn ich es auf 11 verringe sinkt der Wert auf 1W+3 und AT und PA sinken in meinem Fall jeweils um zwei Punkte.
Macht uns das Leben einfacher und beachtet die Anmerkungen zum Bugreporting.
Eine schöne Art uns Danke zu sagen: Uns unterstützen oder meine persönliche Wunschliste

Gorbalad
Höhlenforscher -- (Höhlenkundig 12)
Beiträge: 218
Registriert: 6. Mär 2011, 17:06

Re: [5.2.6] TP/KK werden nicht richtig angezeigt

Beitrag von Gorbalad » 18. Mär 2013, 17:16

little.yoda hat geschrieben:Wenn ich es auf 11 verringe sinkt der Wert auf 1W+3 und AT und PA sinken in meinem Fall jeweils um zwei Punkte.
Das ist meiner Meinung nach falsch. 11 ist genau einen 2er Schritt unter 13, daher sollten AT/PA nur um je 1 Punkt sinken:
WdS S. 81, links oben hat geschrieben:Zudem muss ein so schwächlicher Kämpfer für jeden Schadensschritt unter dem Schwellenwert einen Verlust von je einem Punkt auf den AT- und PA-Wert hinnehmen.

Benutzeravatar
little.yoda
Meine Höhle! -- (Höhlenkundig 21)
Beiträge: 2488
Registriert: 10. Dez 2004, 17:48
Kontaktdaten:

Re: [5.2.6] TP/KK werden nicht richtig angezeigt

Beitrag von little.yoda » 18. Mär 2013, 17:43

In dem Beispiel sank aber auch der PA-und AT-Basiswert.
Daher -2 auf beides.
Macht uns das Leben einfacher und beachtet die Anmerkungen zum Bugreporting.
Eine schöne Art uns Danke zu sagen: Uns unterstützen oder meine persönliche Wunschliste

Alex
Verlaufen! -- (Höhlenkundig 0)
Beiträge: 14
Registriert: 8. Dez 2010, 08:29

Re: [5.2.6] TP/KK werden nicht richtig angezeigt

Beitrag von Alex » 20. Mär 2013, 01:18

Sorry auf die Lange Antwort. Irgendwie bin ich zu Blöde was hochzuladen. Ggrrrr.
Dann eben die Werte so.

Habe einen neuen Charakter (Hexe von Heute und Morgen) unter der Version 5.2.6 erstellt (um Fehlerquellen auszuschließen) und diversen Waffen ausgerüstet.

Hier die Nahkampftalente
KK = 8 Basis AT 5 Basis PA 6 BE ist 1
Talente AT PA TaW Ausweichtalent für
Dolch 7 7 3
Hiebwaffe 6 6 1 2-Handhiebwaffe
InfantieW 6 6 1 Speer
Stäbe 8 8 5
Säbel 5 6 0

Ausweichtalente in Klammern angegeben und hier -2 AT / -3 PA angewendet
Ohne Ausweichtalent -2 AT -3 PA auf Basiswerte also AT 3 / PA 3 und mit(Ba) kenntlich gemacht.

In den ersten Satz AT/PA Werte (nach Talent). Hier sind WM Mods. & Ausweichtalent bereit eingerechnet. Nicht jedoch die TP/KK Änderungen.

Zweiter Satz sind die angaben gemäß Kampfbogen.
Dahinter mein Kommentar.

Ich Hoffe, dass man dass verstehen kann.

Waffe Talent AT PA TP WM TP/KK = AT PA TP Kommentar
Kampfbogen 1
Kampfstab St 8 8 1W+1 0/0 12/4 7 7 1W+0 OK
Dolch Do 7 6 1W+1 0/-1 12/5 7 6 1W+1 AT PA TP 1 zuviel
Wurfmesser Do 5 4 1W-1 -2/-3 12/6 5 4 1W-1 AT PA TP 1 zuviel
Kampfbogen 2
Langschwert Sc(Ba) 3 3 1W+4 0/0 11/4 3 3 1W+4 AT PA TP 1 zuviel
Beil Hi 5 4 1W+3 -1/-2 11/4 5 4 1W+3 AT PA TP 1 zuviel
E.Jagdspieß Sp(In) 4 2 1W+6 0/-1 12/4 3 1 1W+5 OK
Entermesser Sä 5 6 1W+3 0/0 11/4 5 4 1W+2 OK
Fackel Hi 4 3 1W+0 -2/-3 11/4 4 3 1W+0 AT PA TP 1 zuviel
Kampfbogen 3
BarbSTAxt 2H(Hi) 2 0 3W+2 -2/-3 15/1 -4 -8 3W-5 -5AT/-7PA richtig
Peitsche Pe(Ba) 3 - 1W+0 0/- 14/5 2 - 1W-1 AT TP 1 zuviel
Ochsenherde Kw(Ba)1 -1 3W+3 -2/-4 17/7 0 0 3W-6 -8AT/-10PA richtig
Rondrakamm An(Ba)3 3 2W+2 0/0 12/3 2 2 1W+1 AT PA TP 1 zuviel
Sense In 4 2 1W+3 -2/-4 13/4 3 1 1W+2 OK

Alex
Verlaufen! -- (Höhlenkundig 0)
Beiträge: 14
Registriert: 8. Dez 2010, 08:29

Re: [5.2.6] TP/KK werden nicht richtig angezeigt

Beitrag von Alex » 20. Mär 2013, 01:47

Mist Tabellen kann kein Mensch lesen hier nochmal

Hier die Nahkampftalente
KK = 8.....Basis.AT 5...Basis.PA.6...BE ist 1
Talente.....AT.....TA.....TaW.....Ausweichtalent für
Dolch........7........7........3
Hiebwaffe..6........6........1.......2-Handhiebwaffe
InfantieW...6........6........1.......Speer
Stäbe........8........8........5
Säbel........5........6........0


Waffe......Talent..AT..PA....TP...WM..TP/KK.AT..PA...TP...Kommentar
Werte.aus.meinem.Kampfbogen.1
Kampfstab..St......8....8...1W+1..0/0...12/4...7...7...1W+0..OK
Dolch........Do.....7....6...1W+1..0/-1..12/5...7...6...1W+1..AT.PA.TP.1.zuviel
Wurfmesser.Do.....5....4...1W-1..-2/-3..12/6..5...4...1W-1..AT.PA.TP.1.zuviel
Werte.aus.meinem.Kampfbogen.2
Langschwert.Sc(Ba).3...3...1W+4..0/0...11/4..3...3...1W+4..AT.PA.TP.1.zuviel
Beil...........Hi.......5...4..1W+3..-1/-2..11/4..5...4...1W+3..AT.PA.TP.1.zuviel
E.Jagdspieß.Sp(In)...4...2..1W+6...0/-1..12/4..3...1...1W+5..OK
Entermesser.Sä.......5...6..1W+3..0/0....11/4..5...4...1W+2..OK
Fackel........Hi.......4...3..1W+0..-2/-3..11/4..4...3...1W+0..AT.PA.TP.1.zuviel
Werte.aus.meinem..Kampfbogen.3
BarbSTAxt...2H(Hi)..2....0.3W+2..-2/-3..15/1..-4..-8...3W-5..-5AT/-7PA.richtig
Peitsche....Pe(Ba)..3....-..1W+0..0/-....14/5...2...-...1W-1..AT.TP.1.zuviel
Ochsenherde.Kw(Ba)1..-1..3W+3.-2/-4..17/7...0...0...3W-6..-8AT/-10PA.richtig
Rondrakamm..An(Ba)3...3..2W+2..0/0...12/3...2...2...1W+1..AT.PA.TP.1.zuviel
Sense...........In.....4...2..1W+3..-2/-4..13/4..3...1...1W+2..OK

Zafnir
Podiumsleiter
Beiträge: 2342
Registriert: 22. Jun 2004, 09:25
Wohnort: Braunschweig
Kontaktdaten:

Re: [5.2.6] TP/KK werden nicht richtig angezeigt

Beitrag von Zafnir » 20. Mär 2013, 12:48

Hallo Alex,

ich kann ein wenig Licht ins Dunkel bringen.
Der Grund warum wir auf unterschiedliche Werte kommen ist der Doppelte Null bereich.
Zum beispiel TP/KK 15/5
KK TP
5 -2
10 -1
11 0
15 0 Basis um die es sich Faltet.
19 0
20 +1
25 +2
Macht uns das Leben einfacher und beachtet die Anmerkungen zum Fehler melden.

Alex
Verlaufen! -- (Höhlenkundig 0)
Beiträge: 14
Registriert: 8. Dez 2010, 08:29

Re: [5.2.6] TP/KK werden nicht richtig angezeigt

Beitrag von Alex » 20. Mär 2013, 18:45

Danke für die schnelle Aufklärung.
Sorry für die Mühe :gott:
Kein Fehler des Helden-Programs sondern Fehler in meiner Software(Hirnmasse :irre: ) bei der Regelauslegung.
Wer richtig Regeln liest ist im Vorteil. :kopfwand:
Nochmal danke.

Antworten