Generierung eines Ritter

Hier schreibt ihr bitte Fehler rein, die ihr gefunden habt.
Wenn möglich mit einer genauen Beschreibung, was ihr gemacht habt und wie der Fehler aussieht.
Bitte hier nur Fehler melden, die in einer 4er-Version aufgetreten sind.

Moderatoren: Zafnir, Raskir, little.yoda, teclis2000, hades-hl, Gorbalad, Twister1982, Eclipse404

Forumsregeln
Bitte beachtet unsere Anmerkungen zum Bugreporting, bevor ihr neue Beiträge schreibt

Re: Generierung eines Ritter

Beitragvon Raskir » 11. Apr 2012, 18:35

@Chao:
Mich würde interessieren, in welchem Punkt man von 4.0 auf 4.1 zusammengestrichen hat, denn das kann ich den Werten nicht erkennen.
Die Lösung mit dem Veteran war in dem Fall vielleicht nicht unbedingt optimal, aber eine mögliche Lösung, wenn die Gruppe dem Etikett viel Bedeutung beimisst.

Ich sehe Knappe und Ritter nur als Etikett (mit ein paar Schnörkeln), vom Hintergrund her ist es unlogisch, wenn ein Knappe alleine loszieht ohne seinen Herren, ihm dann einfach (ohne Veteran) den Ritterschlag zu geben in einem der ersten Abenteuer liegt im Ermessensrahmen des Spielleiters.

Ebenso könnte ich den DSA4.1-Ritter nehmen, ihn Knappe nennen und als ebensolchen spielen. Für mich sind das nur Etiketten, die nicht viel aussagen, aber das muß jede Runde für sich entscheiden, wieviel Bedeutung sie dem beimisst.

Sayonara
Raskir
Für mehr Lesen, Denken, Posten.
Je mehr Informationen wir über einen Fehler bekommen, umso schneller finden wir den Fehler!
Macht uns das Leben einfacher und beachtet die Anmerkungen zum Fehler melden.
Benutzeravatar
Raskir
Meine Höhle! -- (Höhlenkundig 21)
 
Beiträge: 1355
Registriert: 30. Nov 2004, 11:40
Wohnort: hier und da und dort - oder doch dazwischen

Re: Generierung eines Ritter

Beitragvon ChaoGirDja » 11. Apr 2012, 19:17

Raskir hat geschrieben:Mich würde interessieren, in welchem Punkt man von 4.0 auf 4.1 zusammengestrichen hat, denn das kann ich den Werten nicht erkennen.
Aus dem steh greif: Man hat auf jeden Fall den Adligen gestrichen (wobei Adlige Abstammung Sinn ergeben hätte).
Ansonsten hat man mWn in den Fertigkeiten auch ein wenig herum geschoben... Aber das muss ich dann auch nochmal im Detail nachgucken.

Raskir hat geschrieben:Ich sehe Knappe und Ritter nur als Etikett (mit ein paar Schnörkeln), vom Hintergrund her ist es unlogisch, wenn ein Knappe alleine loszieht ohne seinen Herren, ihm dann einfach (ohne Veteran) den Ritterschlag zu geben in einem der ersten Abenteuer liegt im Ermessensrahmen des Spielleiters.
Ja, da ist was dran ^^; Vom Hintergrund war der 4.0 Knappe ziemlich dämlich ^^;
ChaoGirDja
Höhlenforscher -- (Höhlenkundig 12)
 
Beiträge: 305
Registriert: 5. Apr 2010, 22:59

Re: Generierung eines Ritter

Beitragvon Raskir » 11. Apr 2012, 20:18

Adlig ist auch beim alten Knappen eine Voraussetzung wie beim neuen Ritter.

Sayonara
Raskir
Für mehr Lesen, Denken, Posten.
Je mehr Informationen wir über einen Fehler bekommen, umso schneller finden wir den Fehler!
Macht uns das Leben einfacher und beachtet die Anmerkungen zum Fehler melden.
Benutzeravatar
Raskir
Meine Höhle! -- (Höhlenkundig 21)
 
Beiträge: 1355
Registriert: 30. Nov 2004, 11:40
Wohnort: hier und da und dort - oder doch dazwischen

Re: Generierung eines Ritter

Beitragvon ChaoGirDja » 11. Apr 2012, 20:49

Verdammt....
Da hat mir mein Gedächtnis aber einen sehr üblen Streich gespielt...
ChaoGirDja
Höhlenforscher -- (Höhlenkundig 12)
 
Beiträge: 305
Registriert: 5. Apr 2010, 22:59

Re: Generierung eines Ritter

Beitragvon thoddo » 10. Jul 2012, 19:02

Raskir hat geschrieben:Als wir den Support für den 4er-Zweig beendet haben, haben wir auch verkündet, daß wir demjenigen, der sich dazu berufen fühlt, die Pflege des Zweiges zu übernehmen, gerne mit Rat zur Seite stehen. Daraufhin hat sich bis dato keiner gemeldet, und soweit ich weiß, steht das Angebot von unserer Seite immer noch.

Uiuiui, das ist interessant weil's mir wie Ropper geht.
Wo steht denn das?
Ich würde mich gerne einlesen.

Phex mit Euch
thoddo
Verlaufen! -- (Höhlenkundig 0)
 
Beiträge: 6
Registriert: 17. Apr 2012, 21:44

Re: Generierung eines Ritter

Beitragvon Raskir » 10. Jul 2012, 20:36

Wenn sich jemand dazu berufen fühlt, kann er sich gerne bei uns melden - die Email-Adresse ist unter "Hilfe/Über Helden" zu finden.
Alles weitere kläre wir dann darüber.

Sayonara
Raskir
Für mehr Lesen, Denken, Posten.
Je mehr Informationen wir über einen Fehler bekommen, umso schneller finden wir den Fehler!
Macht uns das Leben einfacher und beachtet die Anmerkungen zum Fehler melden.
Benutzeravatar
Raskir
Meine Höhle! -- (Höhlenkundig 21)
 
Beiträge: 1355
Registriert: 30. Nov 2004, 11:40
Wohnort: hier und da und dort - oder doch dazwischen

Vorherige

Zurück zu Bug-Meldungen - Version 4.x

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste

cron