Plugin für das "Bedrucken" von Heldenbögen

Informationen von und Fragen an Plugin-Projekte

Moderatoren: Raskir, little.yoda, Zafnir, Eclipse404

Gast

Beitrag von Gast » 16. Aug 2007, 13:57

Hehe, wie hilfreich doch zwei Zeilen sein können. In der Tat hätt ich mir die Mühe beinahe schon gemacht... Danke! :D

Gast

Re: Plugin für das "Bedrucken" von Heldenbögen

Beitrag von Gast » 14. Jan 2008, 23:34

also ich hab mir das heldenprogramm und das plugin runtergeladen und isntalliert...

wenn ich nen helden ins pdf format exportieren will kommt folgende fehlermeldung:

Code: Alles auswählen

Helden-Version: 4.7.5.fix
Java-Version:   1.6.0_03
Betriebssystem: Windows Vista
-1
java.util.Vector.elementAt(Unknown Source)
javax.swing.DefaultListModel.getElementAt(Unknown Source)
helden.plugin.datenxmlplugin.DatenAustausch.exec(DatenAustausch.java:67)
pdf.HeldenStart.init(HeldenStart.java:418)
pdf.HeldenStart.doWork(HeldenStart.java:485)
helden.gui.O0OO.S.actionPerformed(HeldenPluginAction.java:137)
javax.swing.AbstractButton.fireActionPerformed(Unknown Source)
javax.swing.AbstractButton$Handler.actionPerformed(Unknown Source)
javax.swing.DefaultButtonModel.fireActionPerformed(Unknown Source)
javax.swing.DefaultButtonModel.setPressed(Unknown Source)
javax.swing.AbstractButton.doClick(Unknown Source)
javax.swing.plaf.basic.BasicMenuItemUI.doClick(Unknown Source)
javax.swing.plaf.basic.BasicMenuItemUI$Handler.mouseReleased(Unknown Source)
java.awt.AWTEventMulticaster.mouseReleased(Unknown Source)
java.awt.Component.processMouseEvent(Unknown Source)
javax.swing.JComponent.processMouseEvent(Unknown Source)
java.awt.Component.processEvent(Unknown Source)
java.awt.Container.processEvent(Unknown Source)
java.awt.Component.dispatchEventImpl(Unknown Source)
java.awt.Container.dispatchEventImpl(Unknown Source)
java.awt.Component.dispatchEvent(Unknown Source)
java.awt.LightweightDispatcher.retargetMouseEvent(Unknown Source)
java.awt.LightweightDispatcher.processMouseEvent(Unknown Source)
java.awt.LightweightDispatcher.dispatchEvent(Unknown Source)
java.awt.Container.dispatchEventImpl(Unknown Source)
java.awt.Window.dispatchEventImpl(Unknown Source)
java.awt.Component.dispatchEvent(Unknown Source)
java.awt.EventQueue.dispatchEvent(Unknown Source)
java.awt.EventDispatchThread.pumpOneEventForFilters(Unknown Source)
java.awt.EventDispatchThread.pumpEventsForFilter(Unknown Source)
java.awt.EventDispatchThread.pumpEventsForHierarchy(Unknown Source)
java.awt.EventDispatchThread.pumpEvents(Unknown Source)
java.awt.EventDispatchThread.pumpEvents(Unknown Source)
java.awt.EventDispatchThread.run(Unknown Source)
da ich keine ahnung von java hab weiß ich cniht was ich tun soll...

gruß
Sören

P.S. wie kann ich das heldenprogramm ohne die starter exe starten? iwie mit dem java runtime...wie genau weiß ich nciht...wäre super wenn mri das einer kurz sagen könnte

Benutzeravatar
tele
Beinahezwerg -- (Höhlenkundig 7)
Beiträge: 134
Registriert: 23. Nov 2005, 15:18
Kontaktdaten:

Re: Plugin für das "Bedrucken" von Heldenbögen

Beitrag von tele » 15. Jan 2008, 12:21

*jar dateien startet man mit:

Konsolenorientiert:
java.exe -jar %1

Fensterorientiert:
javaw.exe -jar %1

Zafnir
Podiumsleiter
Beiträge: 2342
Registriert: 22. Jun 2004, 09:25
Wohnort: Braunschweig
Kontaktdaten:

Re: Plugin für das "Bedrucken" von Heldenbögen

Beitrag von Zafnir » 15. Jan 2008, 13:16

Hallo Sören,

Welchen Helden hast du zum Probieren benutzt?
Einen Selbst erstellten, eine Kopie des Beispiel Helden oder direkt den Beispiel Helden den wir mitliefern?

MfG Maik

Benutzeravatar
little.yoda
Meine Höhle! -- (Höhlenkundig 21)
Beiträge: 2488
Registriert: 10. Dez 2004, 17:48
Kontaktdaten:

Re: Plugin für das "Bedrucken" von Heldenbögen

Beitrag von little.yoda » 15. Jan 2008, 18:34

Hallo

Ich bin zur Zeit ziemlich im Prüfungsstreß. Ab dem 1. Feb habe ich wieder Luft. Bitte gedulde dich/euch bis dahin.

Zum aktuellen Stand: Ich habe zwischenzeitlich das Plugin komplett umgestellt, so dass der Datenzugriff einheitlicher wird. Und das Erweitern um eigene Bögen leichter sein sollte.

Zafnir
Podiumsleiter
Beiträge: 2342
Registriert: 22. Jun 2004, 09:25
Wohnort: Braunschweig
Kontaktdaten:

Re: Plugin für das "Bedrucken" von Heldenbögen

Beitrag von Zafnir » 19. Jan 2008, 12:40

Hallo Sören,

Das Problem müsst damit erledigt sein, das du einen eigenen Helden erstellst oder den Beispiel-Helden duplizierst, so das dieser auch mit Namen in der Liste auftaucht.

MfG Maik

Gast

Re: Plugin für das "Bedrucken" von Heldenbögen

Beitrag von Gast » 25. Jun 2008, 21:17

Helden-Version: 4.7.5.fix
Java-Version: 1.6.0_05
Betriebssystem: Windows XP
-1
java.util.Vector.elementAt(Unknown Source)
javax.swing.DefaultListModel.getElementAt(Unknown Source)
helden.plugin.datenxmlplugin.DatenAustausch.exec(DatenAustausch.java:67)
pdf.HeldenStart.init(HeldenStart.java:418)
pdf.HeldenStart.doWork(HeldenStart.java:485)
helden.gui.O0OO.S.actionPerformed(HeldenPluginAction.java:137)
javax.swing.AbstractButton.fireActionPerformed(Unknown Source)
javax.swing.AbstractButton$Handler.actionPerformed(Unknown Source)
javax.swing.DefaultButtonModel.fireActionPerformed(Unknown Source)
javax.swing.DefaultButtonModel.setPressed(Unknown Source)
javax.swing.AbstractButton.doClick(Unknown Source)
javax.swing.plaf.basic.BasicMenuItemUI.doClick(Unknown Source)
javax.swing.plaf.basic.BasicMenuItemUI$Handler.mouseReleased(Unknown Source)
java.awt.AWTEventMulticaster.mouseReleased(Unknown Source)
java.awt.Component.processMouseEvent(Unknown Source)
javax.swing.JComponent.processMouseEvent(Unknown Source)
java.awt.Component.processEvent(Unknown Source)
java.awt.Container.processEvent(Unknown Source)
java.awt.Component.dispatchEventImpl(Unknown Source)
java.awt.Container.dispatchEventImpl(Unknown Source)
java.awt.Component.dispatchEvent(Unknown Source)
java.awt.LightweightDispatcher.retargetMouseEvent(Unknown Source)
java.awt.LightweightDispatcher.processMouseEvent(Unknown Source)
java.awt.LightweightDispatcher.dispatchEvent(Unknown Source)
java.awt.Container.dispatchEventImpl(Unknown Source)
java.awt.Window.dispatchEventImpl(Unknown Source)
java.awt.Component.dispatchEvent(Unknown Source)
java.awt.EventQueue.dispatchEvent(Unknown Source)
java.awt.EventDispatchThread.pumpOneEventForFilters(Unknown Source)
java.awt.EventDispatchThread.pumpEventsForFilter(Unknown Source)
java.awt.EventDispatchThread.pumpEventsForHierarchy(Unknown Source)
java.awt.EventDispatchThread.pumpEvents(Unknown Source)
java.awt.EventDispatchThread.pumpEvents(Unknown Source)
java.awt.EventDispatchThread.run(Unknown Source)

Zafnir
Podiumsleiter
Beiträge: 2342
Registriert: 22. Jun 2004, 09:25
Wohnort: Braunschweig
Kontaktdaten:

Re: Plugin für das "Bedrucken" von Heldenbögen

Beitrag von Zafnir » 7. Sep 2008, 18:23

Hallo Gast,

Bitte Poste in Zukunft nicht mehr einfach nur Fehlermeldungen.
Zum einem Gibt es hier Forums-Regeln die du unter "Schreiben neuer Beiträge findest" zum anderen sollte dir selber aufgefallen sein das weiter oben bereits genau diese Fehler meldung geposted wurde und bereits beantwortet wurde.

Bitte Dupliziere oder Erstelle einen eigenen Helden.

MfG Maik

Joker2002
Verlaufen! -- (Höhlenkundig 0)
Beiträge: 5
Registriert: 6. Jan 2009, 11:26

Re: Plugin für das "Bedrucken" von Heldenbögen

Beitrag von Joker2002 » 6. Jan 2009, 21:37

Hallo,

mal eine kurze Frage: wird es dieses tolle Plugin auch für die Helden Version 5.00 geben ?


Gruß Joker2002

Benutzeravatar
little.yoda
Meine Höhle! -- (Höhlenkundig 21)
Beiträge: 2488
Registriert: 10. Dez 2004, 17:48
Kontaktdaten:

Re: Plugin für das "Bedrucken" von Heldenbögen

Beitrag von little.yoda » 6. Jan 2009, 21:52

Sicherlich ... Muss mich nur mal klonen, damit ich alles gleichzeitig machen kann ;-)

Soll heißen: Ja, ich kann aber noch nicht sagen, wann genau.

Gruß,
Sven

Mastacheata

Re: Plugin für das "Bedrucken" von Heldenbögen

Beitrag von Mastacheata » 14. Mär 2009, 02:32

Also bei mir funktioniert das Plugin 0.73 von Oktober 2007 einwandfrei mit der Heldensoftware.
Die Anpassung über die XML Datei ist auch ganz toll, allerdings wäre es nett zu wissen, ob du einfach nicht alle Sachen in die XML Datei geschrieben hast oder ob gar nicht alle Ausgewertet werden.
Außerdem verstehe ich den Sinn und Zweck der Rechteck Entitys noch nicht so wirklich.
Dann würde ich noch gerne Wissen ob man die Sonderfertigkeiten auch Getrennt nach Name und Kommentar ausgeben lassen kann.
Ich habe bei mir eine Kurzbeschreibung der zahlreichen Nahkampf Sonderfertigkeiten des Bornländischen Kampfstils den mein Straßenräuber beherrscht eingetragen und dabei jeweils die Zeichenbegrenzung der Heldensoftware kreativ bis zum letzten Zeichen ausgenutzt. Das sieht so leider auf den originalen Bögen etwas blöd aus und ich würde die Idee der Heldensoftware mit dem zusätzlichen Kommentarbogen aufgreifen indem ich zum Beispiel einen der Zauberbögen missbrauche. (Das ist natürlich eine rein individuelle Anpassung die in der Standardkonfiguration nichts zu suchen hat und die ich daher auch gerne selber durchführen würde)

Habe bei mir die Vor und Nachteile Zeilenweise aufgeschrieben statt spaltenweise. Nach ein wenig rumprobieren mit den Zeilengrößen ging auch das dann ganz einfach.
Ich bin absolut Begeistert von deinem Plugin, tolle Arbeit.

Mastacheata

Re: Plugin für das "Bedrucken" von Heldenbögen

Beitrag von Mastacheata » 14. Mär 2009, 03:22

Na toll ich hab den Post jetzt schon 3x korrekturgelesen und dann hab ich doch die wichtigste Info vergessen.
Ich wollte in der ersten Zeile zum Ausdruck bringen, dass ich dein Plugin mit der aktuellen 5.0.0 Beta der Heldensoftware Nutze.
Eine Anpassung scheint also nur insofern nötig um ggfs neue Funktionen noch zu nutzen die du bisher noch nicht implementiert hast.

Benutzeravatar
little.yoda
Meine Höhle! -- (Höhlenkundig 21)
Beiträge: 2488
Registriert: 10. Dez 2004, 17:48
Kontaktdaten:

Re: Plugin für das "Bedrucken" von Heldenbögen

Beitrag von little.yoda » 6. Jun 2009, 22:09

Hallo Mastacheata

Erstmal Sorry. Ich habe deine Frage bislang einfach übersehen.

Zu deinen Fragen:
- Es werden nicht alle Informationen ausgegeben. Wenn du mir deine E-Mail Adresse schickst, kann ich dir eine Liste aller zur Zeit möglichen Informationen zukommen lassen.

- Rechteck: Zeichnet einfach ein mit ausgefülltes Rechteck. Nutze ich, um Teile des Heldenbogens zu überschreiben.


Gruß,
Sven
Macht uns das Leben einfacher und beachtet die Anmerkungen zum Bugreporting.
Eine schöne Art uns Danke zu sagen: Uns unterstützen oder meine persönliche Wunschliste

Benutzeravatar
little.yoda
Meine Höhle! -- (Höhlenkundig 21)
Beiträge: 2488
Registriert: 10. Dez 2004, 17:48
Kontaktdaten:

Re: Plugin für das "Bedrucken" von Heldenbögen

Beitrag von little.yoda » 9. Jun 2009, 17:54

Nach unendlich langer Zeit habe ich eine neue Version des Heldenbogen-Plugins zusammengestellt.

Installation:
  • JAR-Datei von http://wiki.helden-software.de/Erweiter ... eldenbogen herunterladen
  • über Datei/Importieren die JAR-Datei installieren
  • Helden neustarten
  • Wenn ihr die orig. Heldenbogen bedrucken wollt:
    Erweiterungen/“Heldenbögen erstellen“/“Vorlage aus orig. Heldenbogen erstellen“ wählen und den Dialogen folgen

Neuerungen sind:

Neben der existieren PDF-Schnittstelle, die ich zum "Bedrucken" der orig. Heldenbogen nutze, sind weitere Schnittstellen hinzugekommen:
  • XSLT-Transformation
    Ermöglicht die Erstellung von XML-Dateien (z.B. XHTML aber auch SVG)
  • Keywordersetzung in Textdokumenten
    Hiermit sind einfache Text-Heldenbögen möglich oder aber auch die Erstellung von Tex-Dateien, die später mit Latex verarbeitet werden
  • Openoffice-Dokumente (odt-Format)
    Im Openoffice-Dokement werden Platzhalter durch die eigentlichen Werte ersetzt.
Für die anderen Schnittstellen existieren noch keine Heldenbögen, aber unter http://heldenbogen.open4me.de/examples.zip habe ich mal ein paar Beispiele zusammengefasst, um Interessierten einen ersten Einstieg zu ermöglichen.
Macht uns das Leben einfacher und beachtet die Anmerkungen zum Bugreporting.
Eine schöne Art uns Danke zu sagen: Uns unterstützen oder meine persönliche Wunschliste

ChaosAmSpieltisch
Möchtegern-Held -- (Höhlenkundig 2)
Beiträge: 43
Registriert: 1. Jan 2009, 19:20

Re: Plugin für das "Bedrucken" von Heldenbögen

Beitrag von ChaosAmSpieltisch » 11. Jun 2009, 18:29

Leider hat sich auf der ersten Seite des Ausdrucks ein Fehler bei der Stufen ansicht eingeschlichen.

Mein Thorwaler Magier hat 6473 AP, dass sind Stufe 6 nach 4.1 und 11 nach 4.0, angezeigt wird aber -99[11]

Antworten