Plugin für das "Bedrucken" von Heldenbögen

Informationen von und Fragen an Plugin-Projekte

Moderatoren: Raskir, little.yoda, Zafnir, Eclipse404

Benutzeravatar
little.yoda
Meine Höhle! -- (Höhlenkundig 21)
Beiträge: 2488
Registriert: 10. Dez 2004, 17:48
Kontaktdaten:

Plugin für das "Bedrucken" von Heldenbögen

Beitrag von little.yoda » 14. Feb 2007, 15:28

Nachdem jetzt 4.7.2 öffentlich ist, kann ich auch mein Plugin vorstellen.

Dieses Plugin soll es ermöglichen in vorhandenen Heldenbögen die Werte eines Helden eintragen zulassen und den ganzen Heldenbögen dann als PDF-Datei zu exportieren.

Wie es aussehen könnte, seht ihr hier.
Angepasst wird das Plugin an den jeweiligen Heldenbogen über eine XML-Datei.
In der Datei ist vermerkt, an welcher Stelle welcher Wert eingetragen wird.

Ich suche noch Freiwillige, die die notwendigen Anpassungen für ihren Lieblingsheldenbogen vornehmen wollen. Natürlich helfe ich dabei.




Anmerkugnen:
Die Dateien für das Beispiel von oben kann ich aus Urherberrechtsgründen nicht veröffentlichen, da als Hintergrundbild die Fanpro-Heldenbögen benutzt werden.

Arathorn76
Möchtegern-Held -- (Höhlenkundig 2)
Beiträge: 19
Registriert: 15. Nov 2005, 16:20

Beitrag von Arathorn76 » 16. Feb 2007, 17:49

Sieht gut aus, Kompliment.

Soll das heißen, daß Du den (leeren) Bogen nicht veröffentlichen kannst oder die XML-Datei?
Zumindest ich fände es nämlich besonders interessant, gerade den Fanpro-Heldenbogen bedrucken zu können.
Eventuell auch, indem ich mir den von Fanpro heruntergeladenen Bogen ausdrucke und in einem zweiten Schritt die Werte eindrucke.
In diesem Fall wäre allerdings eine Skalierung des gesamten Druckbildes als Anpassungsmöglichkeit an verschiedene Drucker sinnvoll.

Wie findet eigentlich das Plugin das richtige Hintergrundbild und in welchem Format muß dieses vorliegen?

Benutzeravatar
little.yoda
Meine Höhle! -- (Höhlenkundig 21)
Beiträge: 2488
Registriert: 10. Dez 2004, 17:48
Kontaktdaten:

Beitrag von little.yoda » 16. Feb 2007, 18:33

Ich kann die Grafikdateien der Heldenbögen nicht veröffentlichen.

Hier kannst du dir das Plugin runterladen. Die Zip-Datei musst du in das Verzeichnis entpacken, wo deine helden.jar liegt.

Um nun die Fanpro-Heldenbogen nutzen zu können, musst du folgendes tun:
Die PDF-Dateien von Fanpro runterladen und nach Jpeg wandeln. Auflösung sollte 595x842 bzw. bei Querseiten 842x595 sein. Außerdem müssen die Texte auf dem Talentbogen entfernt werden.

In der Datei plugins/heldenboegen/test.zip mußt du dann nur noch die (leeren) Grafikdateien durch die von dir erzeugten Dateien ersetzen.


Konkret zu deiner Frage:
png und jpeg sind auf jeden Fall ok. Wenn die Auflösung größer oder kleiner als oben angegeben ist, wird es automatisch skalliert.
Das Hintergrundbild ist in der xml-Datei vermerkt und wird in der Zip-Datei gesucht.

Benutzeravatar
little.yoda
Meine Höhle! -- (Höhlenkundig 21)
Beiträge: 2488
Registriert: 10. Dez 2004, 17:48
Kontaktdaten:

Beitrag von little.yoda » 17. Feb 2007, 15:13

EDIT: Bitte aktuelle Hinweise in dem folgenden Artikel beachten!


Ich habe die Nutzung der Fanpro-Bögen vereinfacht.
Ein Programm übernimmt das Herunterladen der Bögen, das Umwandeln und die Erzeugung der notwendigen Datei für das Heldenbogen-Plugin. Damit umgehe ich alle rechtlichen Probleme.

Vorgehensweise:
- Heldenbogen-Plugin hier (1.7MB) runterladen und in das Verzeichnis des Heldenprogrammes entpacken
- Heldenbogen-Generierungsprogramm runterladen und ebenfalls in das Verzeichnis des Heldenprogrammes entpacken.
Windows Version (6.8MB) Linux Version (5KB)
- aus dem Unterverzeichnis heldenbogen-generierung das Programm generierung-linux.sh bzw generierung-windows.bat starten
- Anschließend das Heldenprogramm normal starten. Das Plugin wird über den Menupunkt "Erweiterungen" gestartet.


Die Windowsversion ist so groß, weil zip, unzip und ghostscript im Archive enthalten sind. Unter Linux gehe ich davon aus, dass diese Programme installiert sind.

Benutzeravatar
little.yoda
Meine Höhle! -- (Höhlenkundig 21)
Beiträge: 2488
Registriert: 10. Dez 2004, 17:48
Kontaktdaten:

Beitrag von little.yoda » 18. Feb 2007, 19:09

Hi

Die neue Version des Plugins kann automatisch die Heldenbögen von der Fanpro-Webseite runterladen und eine passende Vorlage erstellen.

Vorgehensweise:
Plugin von hier runterladen und in das Unterverzeichnis "plugins" speichern.

Heldenprogramm starten und Menupunkt "Vorlage aus Orig.Bögen erstellen" auswählen.

Nach einem Neustart sollte die neue Vorlage verfügbar sein.

Arathorn76
Möchtegern-Held -- (Höhlenkundig 2)
Beiträge: 19
Registriert: 15. Nov 2005, 16:20

Beitrag von Arathorn76 » 22. Feb 2007, 16:23

Sehr schön...
Der Download kam zwar mit meiner Firewall nicht zurecht, aber in den Fehlermeldungen waren die Pfade.
Dateien selbst runtergeladen, in das Plugin-Verzeichnis gelegt, Helden neu gestartet, Bogen erstellt. :D

Ergebnis: sehr zufriedenstellend! Großes Lob!

Nur das Inventar kommt nicht. Ist das aus irgendwelchen Gründen nicht vorgesehen oder ein Bug?

Gruß aus München
Ara

Benutzeravatar
little.yoda
Meine Höhle! -- (Höhlenkundig 21)
Beiträge: 2488
Registriert: 10. Dez 2004, 17:48
Kontaktdaten:

Beitrag von little.yoda » 22. Feb 2007, 16:27

Erstmal danke für das Lob.

1. Firewall
Ja. Stimmt. Zur Zeit übernehme ich noch nicht die Einstellungen aus dem Heldenprogramm. Werde ich ändern.

2. Inventar
Bin ich einfach bislang noch nicht zu gekommen ;-) Kommt aber ganz bestimmt noch.

achlys
Möchtegern-Held -- (Höhlenkundig 2)
Beiträge: 21
Registriert: 28. Dez 2006, 11:40

Beitrag von achlys » 22. Feb 2007, 16:30

Ja, sehr schön, gefällt mir.
Auch bei mir fehlt die Ausrüstung.
Und: Die magischen Vor- und Nachteile nutzen nicht die ganze Spaltenbreite des Dokumentes und werden daher zu klein skaliert. (Sprich: unlesbar)

VG,
Sebastian

Benutzeravatar
little.yoda
Meine Höhle! -- (Höhlenkundig 21)
Beiträge: 2488
Registriert: 10. Dez 2004, 17:48
Kontaktdaten:

Beitrag von little.yoda » 22. Feb 2007, 17:04

Werde in der nächsten Version den Platz besser ausnutzen.

Wieviele Vor- bzw. Nachteile hast du denn, dass es dermaßen klein wird? Oder sind deine Kommentare zu den Vor- und Nachteilen so lang?

achlys
Möchtegern-Held -- (Höhlenkundig 2)
Beiträge: 21
Registriert: 28. Dez 2006, 11:40

Beitrag von achlys » 22. Feb 2007, 17:16

Ja, ich hab zu jedem Nachteil meinen Kommentar gemacht. Da es ja für die Helden-Software eigene Seiten für Kommentare gibt, ist das da ja auch kein Problem. (Zugegeben: Ich hab auch ein paar mehr Vor- und Nachteile als genehmigt.

Grüße,
S.

Benutzeravatar
Thoram
Möchtegern-Held -- (Höhlenkundig 2)
Beiträge: 19
Registriert: 24. Mär 2005, 20:49

Beitrag von Thoram » 22. Feb 2007, 19:57

Ich finde dein Plugin auch super!

Vielen Dank dafür!

Viele Grüße
Thoram

Ansgar
Verlaufen! -- (Höhlenkundig 0)
Beiträge: 10
Registriert: 13. Aug 2005, 11:28

Beitrag von Ansgar » 24. Feb 2007, 10:30

Moin, moin,
für meinen mit LaTeX gebastelten Charakterbogen würde ich gerne eine Anpassung für das Plugin machen. Gibt es irgendwo eine Dokumentation, wie das geht?

Zafnir
Podiumsleiter
Beiträge: 2342
Registriert: 22. Jun 2004, 09:25
Wohnort: Braunschweig
Kontaktdaten:

Beitrag von Zafnir » 24. Feb 2007, 10:53

Hallo Ansgar,

Was willst du machen?
Ein eigenes Plugin oder little.yoda bitten das es seines für deine Zwecke anpsset?

MfG Maik

Ansgar
Verlaufen! -- (Höhlenkundig 0)
Beiträge: 10
Registriert: 13. Aug 2005, 11:28

Beitrag von Ansgar » 24. Feb 2007, 12:04

Ich hatte gehofft, dass das mit little.yodas Plugin bereits geht, und man nur irgendeine Konfigurations-Datei schreiben muss, aber anscheinend irre ich mich da; leider ist auch nirgends beschrieben, was genau das Plugin macht bzw. kann. Ich würde little.yoda bitten, es anzupassen und bin auch bereit, dabei mitzuhelfen (ein wenig Java Programmierkenntnis ist vorhanden). Kann nach Absprache mit little.yoda auch gerne in meinen Charakterbogen entsprechende Befehle oder Kürzel einbauen, die dann ersetzt weden.

Benutzeravatar
little.yoda
Meine Höhle! -- (Höhlenkundig 21)
Beiträge: 2488
Registriert: 10. Dez 2004, 17:48
Kontaktdaten:

Beitrag von little.yoda » 24. Feb 2007, 12:31

Schicke mir mal bitte deinen Bogen per Mail. Dann schaue ich mir mal an, was man machen kann. Können dann alles weitere per Mail klären.

Antworten