Q12 - Graue Stäbe Profession

Ist euch irgendetwas unklar? Fragt ihr euch, warum das Programm jetzt genau das macht? Wisst ihr nicht, wie ihr die Änderung XY durchführt? Dann sucht hier, ob sich das schonmal jemand gefragt hat oder schreibt es hier rein!

Moderatoren: Raskir, little.yoda, Zafnir, teclis2000, hades-hl, Gorbalad, Twister1982, Eclipse404

Forumsregeln
Bitte beachtet unsere Anmerkungen zum Bugreporting, bevor ihr neue Beiträge schreibt
Antworten
Bloody
Grad reingeschneit -- (Höhlenkundig?)
Beiträge: 1
Registriert: 26. Mai 2016, 23:59

Q12 - Graue Stäbe Profession

Beitrag von Bloody » 27. Mai 2016, 00:02

Hallo,

ich würde gerne einen Magier der grauen Stäbe, gemäß Q12 erstellen. Dort ist eine Profession angegeben, und in der Heldensoftware kann ich bei der Regelbasis das Häkchen setzen, dass die Q12 Regeln mit einbezogen werden. Wie kann ich nun darauf zutreffen? Oder bezieht sich das nur auf den Ordensbeitritt (der ja soweit ich weiß keinen Bezug auf die Ingame-Werte hat)?

Danke im Voraus. :)

Benutzeravatar
Raskir
Meine Höhle! -- (Höhlenkundig 21)
Beiträge: 1369
Registriert: 30. Nov 2004, 11:40
Wohnort: hier und da und dort - oder doch dazwischen
Kontaktdaten:

Re: Q12 - Graue Stäbe Profession

Beitrag von Raskir » 27. Mai 2016, 02:36

Das in Q12 ist keine Profession, sondern ein NSC. Ein Generierungspaket gibt es nicht.
Generiere den Helden normal mit den Richtlinien aus Q12 und führe dann einen Ordensbeitritt durch.

Sayonara
Raskir
Für mehr Lesen, Denken, Posten.
Je mehr Informationen wir über einen Fehler bekommen, umso schneller finden wir den Fehler!
Macht uns das Leben einfacher und beachtet die Anmerkungen zum Fehler melden.

Antworten