Layout springt

Ist euch irgendetwas unklar? Fragt ihr euch, warum das Programm jetzt genau das macht? Wisst ihr nicht, wie ihr die Änderung XY durchführt? Dann sucht hier, ob sich das schonmal jemand gefragt hat oder schreibt es hier rein!

Moderatoren: Raskir, little.yoda, Zafnir, teclis2000, hades-hl, Gorbalad, Twister1982, Eclipse404

Forumsregeln
Bitte beachtet unsere Anmerkungen zum Bugreporting, bevor ihr neue Beiträge schreibt
Antworten
Fjirnar
schonmal einen Drachen gesehen -- (Höhlenkundig 5)
Beiträge: 89
Registriert: 22. Feb 2011, 00:00

Layout springt

Beitrag von Fjirnar » 17. Jul 2011, 22:53

Hallöchen,
ich habe den Schönheitsfehler entdeckt, dass bei einem meiner Helden in der Druckansicht das Layout springt, wenn ich die Metatalente ausdrucken will.

Will heißen: In der Rubrik "Natur" sind noch sieben Zeilen frei. Die Metatalente sind fünf Stück. Eigentlich müsste es also mit dem Programm eigenen Sicherheitsabstand von zwei Leerzeilen noch passen. Tut es aber nicht. Sobald ich die anzeigen lasse, springt "Natur" auf die nächste Spalte rüber und "Handwerk" wird auf eine Seite zwei verbannt. Die mickrigen drei Talente unter "Gesellschaft" haben nun übermäßig viel Platz. Ist nur Optik, aber irgendwie blöd...

Könnt ihr da was drehen? Selbst mit den zwei Zeilen müsste es ja eigentlich noch passen. Bzw. könnt ihr die Sicherheitszeile auf eine verringern? (Passiert selten genug, dass in einem AB neue Talente dazu kommen. Das ist doch eher nach Abschluss und da nutzt doch eh jeder hier das Programm wieder. ;) ) Oder gibt es da irgendwo eine Einstellungsmöglichkeit, die ich noch nicht kenne?

So weit von mir. Ich hoffe, mein Punkt ist deutlich geworden.

Fjirnar

Zafnir
Podiumsleiter
Beiträge: 2342
Registriert: 22. Jun 2004, 09:25
Wohnort: Braunschweig
Kontaktdaten:

Re: Layout springt

Beitrag von Zafnir » 18. Jul 2011, 06:41

Hallo Fjirna,

das Kommt daher das es Unterschiede zwischen dem Talentboden mit und Ohne Hintergurnd gibt.
Das Verringern auf einen Pro Talentgruppe ist deswegen schlecht weil es Leute gibt die einen Helden einmal Erschaffen und Ausdrucken und dann für viele Abenteuer nicht neu ausdrucken.

MfG Maik
Macht uns das Leben einfacher und beachtet die Anmerkungen zum Fehler melden.

Antworten