Flammenschwert als Fernlenkwaffe

Welche Wünsche habt ihr?
Was ist bisher nicht schön verwirklicht worden?
Wo kann noch etwas verbessert werden?

Moderatoren: Raskir, little.yoda, Zafnir, teclis2000, hades-hl, Gorbalad, Twister1982, Eclipse404

Antworten
Nigatol
Grad reingeschneit -- (Höhlenkundig?)
Beiträge: 3
Registriert: 27. Aug 2013, 10:35

Flammenschwert als Fernlenkwaffe

Beitrag von Nigatol » 27. Aug 2013, 11:22

Hi!

Es wäre schön, wenn man das Flammenschwert im Bereich Ausrüstung anlegen könnte. Man kann es natürlich über Anpassungen als Schwertwaffe einfügen, aber in der Fernlenkversion hat das Schwert einen festen AT-Wert von 12, der nur durch die RkP* modifiziert werden kann. Das lässt sich bisher so nicht eingeben, da man immer ein Waffentalent bei der Gestaltung eigener Waffen mit angeben muss.
Vielleicht habt ihr dafür ja mal ein paar Codezeilen übrig. Ich würd mich drüber freuen ;)

VG
Nigatol

Benutzeravatar
little.yoda
Meine Höhle! -- (Höhlenkundig 21)
Beiträge: 2488
Registriert: 10. Dez 2004, 17:48
Kontaktdaten:

Re: Flammenschwert als Fernlenkwaffe

Beitrag von little.yoda » 4. Sep 2013, 19:53

Wenn wir diesen Punkt (http://forum.helden-software.de/viewtop ... =10&t=3433) irgendwann mal implementieren, dann sollte dein Problem auch lösbar sein. (Nicht genutzes FK-Talent nutzen und dann passenden Modifkator einstellen)
Macht uns das Leben einfacher und beachtet die Anmerkungen zum Bugreporting.
Eine schöne Art uns Danke zu sagen: Uns unterstützen oder meine persönliche Wunschliste

Nigatol
Grad reingeschneit -- (Höhlenkundig?)
Beiträge: 3
Registriert: 27. Aug 2013, 10:35

Re: Flammenschwert als Fernlenkwaffe

Beitrag von Nigatol » 9. Sep 2013, 22:46

Ja, das Feature könnte man so verwenden. Allerdings bei der Featurerequestnummer 1468 mach ich mir in naher Zukunft mal keine Hoffnung.

hades-hl
Höhlenforscher -- (Höhlenkundig 12)
Beiträge: 202
Registriert: 11. Apr 2010, 12:24

Re: Flammenschwert als Fernlenkwaffe

Beitrag von hades-hl » 10. Sep 2013, 16:52

Nigatol hat geschrieben:Ja, das Feature könnte man so verwenden. Allerdings bei der Featurerequestnummer 1468 mach ich mir in naher Zukunft mal keine Hoffnung.
Die Nummern werden für jedes Issue fortlaufend vergeben, 1468 bedeutet nicht, dass noch 1467 Sachen vorher zu erledigen sind. Und die Issues werden auch nicht der Reihe nach bearbeitet, sondern ein Entwickler sucht sich ein nicht bearbeitetes raus von dem er ausgeht es lösen zu können und bearbeitet dies dann.

Antworten