Tier-Wünsche

Welche Wünsche habt ihr?
Was ist bisher nicht schön verwirklicht worden?
Wo kann noch etwas verbessert werden?

Moderatoren: Raskir, little.yoda, Zafnir, teclis2000, hades-hl, Gorbalad, Twister1982, Eclipse404

ChaoGirDja
Höhlenforscher -- (Höhlenkundig 12)
Beiträge: 305
Registriert: 5. Apr 2010, 22:59

Tier-Wünsche

Beitrag von ChaoGirDja » 12. Nov 2012, 16:19

Ich lass dann mal nen Faden hier...

Neben den Vetrautentieren (die aber ja erst spähter kommen sollen...) natürlich: Pferde.
Schadif, Lagmähne und Tralloper sind in meiner Runde Vertreten (mehrfach Teilweise sogar) und die scheinen auch die "üblichen" Pferdchen zu sein.
Aber Sinnvoll ist wahrscheinlich schon sie alle rein zu nehmen.
Neben Pferden sind auch Hunde gern genommen (nicht nur als Vertrauter), genauso wie verschiedene Vögel (iirc gibt es irgendwo ein BesBes "Jagtvogel" dazu).
Dazu sollte mEn der Affe der nicht fehlen (der klassischen kleine Kapuzier- und Totenkopf-Äffchen, ohne die kein Gauckler in einem Piratensetting komplett ist :D )

Und wenn wir schon bei Tieren sind...
Dann sollte auch der Komplex der "Tier-Ausbildungen" nicht fehlen. Denn diese sollten mEn ebenso Berücksichtigung finden (bekommt der Ritter nicht sogar ein ausgebildetes Streitross als BesBes?), wenn man schon Tiere dabei hat...
Denn diese Ausbildungen verändern die Tier-Werte dann schon ziemlich.

Casimir
Möchtegern-Held -- (Höhlenkundig 2)
Beiträge: 24
Registriert: 14. Sep 2011, 14:51

Re: Tier-Wünsche

Beitrag von Casimir » 12. Nov 2012, 19:02

Ich spreche mich ebenfalls für Pferde aus, da diese ab einem gewissen Zeitpunkt einfach zum Heldenleben dazu gehören.

Die verschiedenen Ausbildungen, Loyalität und Sonderfertigkeiten (die ja dann mit der Ausbildung einhergehen würden; am besten mit eigenen Kommentaern ;-) würde ich zwar sehr begrüßen, aber muss nicht umbedingt sofort sein, da wir imo die Reiterkampfregeln nur bescheiden finden und daher eh Hausregeln nutzen^^
Dennoch wären wenigstens die passenden Rassen und Ausbildungsvarianten ein großer Fortschritt, einfach nur damit man schonmal feste Werte in seinem Heldenbogen für seinen treuesten Begleiter und besten Freund des Helden hat, dem Pferd.

Henning
Beinahezwerg -- (Höhlenkundig 7)
Beiträge: 107
Registriert: 1. Nov 2012, 15:00

Re: Tier-Wünsche

Beitrag von Henning » 12. Nov 2012, 19:08

Wäre dafür nicht ein eigenes Programm besser?

Die Vertrautentiere der Hexe sind anders, sie haben regeltechnische Auswirkungen auf die Hexe. Sie kosten AP, die Hexe kann sogar Punkte zu ihnen übertragen.

Pferde/andere-Tiere haben zwar ihre eigenen Regeln, aber spielen diese für die Regeln der Charaktererschaffung eine Rolle?

Benutzeravatar
little.yoda
Meine Höhle! -- (Höhlenkundig 21)
Beiträge: 2496
Registriert: 10. Dez 2004, 17:48
Kontaktdaten:

Re: Tier-Wünsche

Beitrag von little.yoda » 12. Nov 2012, 19:54

Zu den ganzen Anmerkungen:
- Die Ausbildungen werden als Sonderfertigkeit enthalten sein.
Jedoch muss sich jeder selber um die Auswirkungen kümmern, also die Eigenschaften erhöhen und weitere Sonderfertigkeiten wählen.
Eine komplexe Programmlogik werden wir nicht implementieren.


ChaoGirDja hat geschrieben:.. genauso wie verschiedene Vögel (iirc gibt es irgendwo ein BesBes "Jagtvogel" dazu).
Konkrete Vorschläge?
Henning hat geschrieben:Wäre dafür nicht ein eigenes Programm besser?
Dann müsst du auch fragen, ob man die Ausrüstung nicht besser als separates Programm hätte realisieren sollen.

Henning hat geschrieben:Pferde/andere-Tiere haben zwar ihre eigenen Regeln, aber spielen diese für die Regeln der Charaktererschaffung eine Rolle?
Also die Tiere werden keine echte Erschaffung bekommen. Du kannst beim Inventar ein Tier wählen, Eigenschaften des Tieres ändern und Sonderfertigkeiten bzw. Vor- und Nachteile entfernen bzw. hinzufügen. Im wesentlichen wird es eine Verwaltung von Werten sein. Nicht mehr und nicht weniger.


Bei den Vertrautentieren werden wir sicherlich mehr Programmlogik reinstecken, daher kommen die Vertrautentiere auch deutlich später.
Macht uns das Leben einfacher und beachtet die Anmerkungen zum Bugreporting.
Eine schöne Art uns Danke zu sagen: Uns unterstützen oder meine persönliche Wunschliste

Aedin
Möchtegern-Held -- (Höhlenkundig 2)
Beiträge: 45
Registriert: 4. Jul 2011, 18:59

Re: Tier-Wünsche

Beitrag von Aedin » 12. Nov 2012, 20:23

Falls nicht alle Pferderassen vertreten sein werden: Elenviner und Warunker würd ich mir noch wünschen.

Selten, aber nicht zu exotisch könnte ein Wolf als Begleiter sein.

Als Vögel kämen sicher solche in Betracht, die z B. Adlige in der Falknerei verwenden, also würde ich schon mal Falken vorschlagen. Keine Ahnung, was noch geeignet wäre, bin da kein Experte.

ChaoGirDja
Höhlenforscher -- (Höhlenkundig 12)
Beiträge: 305
Registriert: 5. Apr 2010, 22:59

Re: Tier-Wünsche

Beitrag von ChaoGirDja » 12. Nov 2012, 20:48

Ja, der Falke (bzw. die Falken, es gibt ja mehre Arten, auch in der ZBA)) sollte mindestens drin sein.
Das ist der klassische Vogel.

Henning
Beinahezwerg -- (Höhlenkundig 7)
Beiträge: 107
Registriert: 1. Nov 2012, 15:00

Re: Tier-Wünsche

Beitrag von Henning » 12. Nov 2012, 21:31

little.yoda hat geschrieben:
Henning hat geschrieben:Wäre dafür nicht ein eigenes Programm besser?
Dann müsst du auch fragen, ob man die Ausrüstung nicht besser als separates Programm hätte realisieren sollen.
Naja, zumindest Waffen und Rüstungen haben eine großen Einfluss auf die Spielwerte. ;)
Also die Tiere werden keine echte Erschaffung bekommen. Du kannst beim Inventar ein Tier wählen, Eigenschaften des Tieres ändern und Sonderfertigkeiten bzw. Vor- und Nachteile entfernen bzw. hinzufügen. Im wesentlichen wird es eine Verwaltung von Werten sein. Nicht mehr und nicht weniger.
Und dann als Text exportiert, damit es auf Charakterbögen stehen kann? Das klingt okay...

Leo
Möchtegern-Held -- (Höhlenkundig 2)
Beiträge: 27
Registriert: 16. Feb 2012, 09:28

Re: Tier-Wünsche

Beitrag von Leo » 14. Nov 2012, 08:57

Packtiere wären mir wichtig, vor allem Packtiere der Spezies Homo Sapiens erfreuen sich in meiner Runde großer Beliebtheit. Knechte und Träger wo man nur hinsieht. Esel und so sind aber auch ok :)

Benutzeravatar
little.yoda
Meine Höhle! -- (Höhlenkundig 21)
Beiträge: 2496
Registriert: 10. Dez 2004, 17:48
Kontaktdaten:

Re: Tier-Wünsche

Beitrag von little.yoda » 14. Nov 2012, 09:02

Henning hat geschrieben:Und dann als Text exportiert, damit es auf Charakterbögen stehen kann? Das klingt okay...
Die Tiere werden einen eigenen Bogen bekommen. Wahrscheinlich kommt auf eine Din-A4 Seite jeweils zwei Tiere.
Macht uns das Leben einfacher und beachtet die Anmerkungen zum Bugreporting.
Eine schöne Art uns Danke zu sagen: Uns unterstützen oder meine persönliche Wunschliste

ChaoGirDja
Höhlenforscher -- (Höhlenkundig 12)
Beiträge: 305
Registriert: 5. Apr 2010, 22:59

Re: Tier-Wünsche

Beitrag von ChaoGirDja » 14. Nov 2012, 09:43

little.yoda hat geschrieben:- Die Ausbildungen werden als Sonderfertigkeit enthalten sein.
Jedoch muss sich jeder selber um die Auswirkungen kümmern, also die Eigenschaften erhöhen und weitere Sonderfertigkeiten wählen.
Eine komplexe Programmlogik werden wir nicht implementieren.
Kurze Nachfrage:
Wird es eine Automatik in den Auswirkungen der Ausbildungen/SFs/VuN derzeit nicht geben, oder möchtet ihr das Grundsätzlich nicht einfügen?

Schindi
Verlaufen! -- (Höhlenkundig 0)
Beiträge: 8
Registriert: 22. Apr 2011, 08:39

Re: Tier-Wünsche

Beitrag von Schindi » 17. Nov 2012, 11:56

Hi,

also schön wären auch die Wüstenschiffe (Kamele :freu: ).

Bei den Vögeln fände ich Raben auch nützlich.

Viele Grüße, Schindi

Vangelui
Grad reingeschneit -- (Höhlenkundig?)
Beiträge: 3
Registriert: 18. Nov 2012, 21:05

Re: Tier-Wünsche

Beitrag von Vangelui » 18. Nov 2012, 21:09

Bitte denkt bei den Vertrautentier auch an den Geoden.
Diener Sumus können auch Vertrautentiere haben, besonders der Hund wäre mir wichtig.

ChaoGirDja
Höhlenforscher -- (Höhlenkundig 12)
Beiträge: 305
Registriert: 5. Apr 2010, 22:59

Re: Tier-Wünsche

Beitrag von ChaoGirDja » 19. Nov 2012, 09:20

Die Schamanen der Goblins auch ;)
(bei den Waldmenschen weiß ich es nicht)

jpr
Grad reingeschneit -- (Höhlenkundig?)
Beiträge: 4
Registriert: 25. Nov 2012, 15:36

Re: Tier-Wünsche

Beitrag von jpr » 25. Nov 2012, 15:44

Als weitere Vogelart würde ich mir noch die Eulen wünschen.

Benutzeravatar
little.yoda
Meine Höhle! -- (Höhlenkundig 21)
Beiträge: 2496
Registriert: 10. Dez 2004, 17:48
Kontaktdaten:

Re: Tier-Wünsche

Beitrag von little.yoda » 27. Nov 2012, 21:58

ChaoGirDja hat geschrieben:
little.yoda hat geschrieben:- Die Ausbildungen werden als Sonderfertigkeit enthalten sein.
Jedoch muss sich jeder selber um die Auswirkungen kümmern, also die Eigenschaften erhöhen und weitere Sonderfertigkeiten wählen.
Eine komplexe Programmlogik werden wir nicht implementieren.
Kurze Nachfrage:
Wird es eine Automatik in den Auswirkungen der Ausbildungen/SFs/VuN derzeit nicht geben, oder möchtet ihr das Grundsätzlich nicht einfügen?
Eine Automatik wird sehr wahrscheinlich nie eingeführt.
Macht uns das Leben einfacher und beachtet die Anmerkungen zum Bugreporting.
Eine schöne Art uns Danke zu sagen: Uns unterstützen oder meine persönliche Wunschliste

Antworten