SF der sieben Gezeichneten

Welche Wünsche habt ihr?
Was ist bisher nicht schön verwirklicht worden?
Wo kann noch etwas verbessert werden?

Moderatoren: Raskir, little.yoda, Zafnir, teclis2000, hades-hl, Gorbalad, Twister1982, Eclipse404

cd311
Grad reingeschneit -- (Höhlenkundig?)
Beiträge: 4
Registriert: 1. Jul 2012, 14:43

SF der sieben Gezeichneten

Beitrag von cd311 » 1. Jul 2012, 14:51

Hi

Blog rieft ihr dazu auf (http://blog.helden-software.de/index.ph ... euch-noch/) weitere Sonderfertigkeiten und Talente zum Einbau in die heldensoftware vorzuschlagen.

Wäre es möglich die Sonderfertigkeiten aus "Die sieben Gezeichneten" in die Software einzubauen?

Die SF des ersten und zweiten Zeichens sind auf Seite S232ff und S234ff im Band 1 "Rückkehr der Finsternis" erklärt.
Die anderen Zeichen stehen vermutlich in Band 2 und 3. Da ich beide aber aktuell nicht hier habe würde ich die entsprechenden Seitenzahlen nachreichen wenn Interesse besteht.

Danke im Vorraus
cd311

Casimir
Möchtegern-Held -- (Höhlenkundig 2)
Beiträge: 24
Registriert: 14. Sep 2011, 14:51

Re: SF der sieben Gezeichneten

Beitrag von Casimir » 1. Jul 2012, 17:13

Ich fänd das zwar eine gute Idee, da ich selber den zweiten Gezeichneten spiele, jedoch sind die angegebenen Änderungen uä. nur ein Vorschlag und keine feste SF.

Wäre mein zweites Zeichen auf den Punkt genau das, was vorgeschlagen wird, dann wären die kämpferischen Leistungen meines Thorwaler Piraten (und dennoch das zweite Zeichen erwischt ;) ziemlich eingeschränkt, so das ich diese pazifistische Ader eher Rollenspielerisch als Streitschlichter und ähnliches ausspiele, dies allerdings nicht unbedingt als SF oder so belegt haben muss (ich glaube da wäre dann sogar eine Unfähigkeit für Kampf drin, aber als Spieler weiß ich das natürlich nicht genau^^)

Benutzeravatar
little.yoda
Meine Höhle! -- (Höhlenkundig 21)
Beiträge: 2488
Registriert: 10. Dez 2004, 17:48
Kontaktdaten:

Re: SF der sieben Gezeichneten

Beitrag von little.yoda » 1. Jul 2012, 20:03

cd311 hat geschrieben: Wäre es möglich die Sonderfertigkeiten aus "Die sieben Gezeichneten" in die Software einzubauen?
Sollte von dem, was ich gelesen habe, machbar sein
cd311 hat geschrieben:Die anderen Zeichen stehen vermutlich in Band 2 und 3. Da ich beide aber aktuell nicht hier habe würde ich die entsprechenden Seitenzahlen nachreichen wenn Interesse besteht.
Wäre hilfreich. Aber vielleicht kann ja jemand aus dem Forum helfen
Casimir hat geschrieben:Ich fänd das zwar eine gute Idee, da ich selber den zweiten Gezeichneten spiele, jedoch sind die angegebenen Änderungen uä. nur ein Vorschlag und keine feste SF.
Wir haben aber keine andere Wahl, es so zu implementieren, wie es im Regelwerk steht. Alles andere sind halt Hausregeln.
Macht uns das Leben einfacher und beachtet die Anmerkungen zum Bugreporting.
Eine schöne Art uns Danke zu sagen: Uns unterstützen oder meine persönliche Wunschliste

Garulf
Höhlenforscher -- (Höhlenkundig 12)
Beiträge: 221
Registriert: 5. Apr 2005, 11:13
Wohnort: Braunschweig

Re: SF der sieben Gezeichneten

Beitrag von Garulf » 1. Jul 2012, 21:54

little.yoda hat geschrieben:
Casimir hat geschrieben:Ich fänd das zwar eine gute Idee, da ich selber den zweiten Gezeichneten spiele, jedoch sind die angegebenen Änderungen uä. nur ein Vorschlag und keine feste SF.
Wir haben aber keine andere Wahl, es so zu implementieren, wie es im Regelwerk steht. Alles andere sind halt Hausregeln.
Gerade, wenn das Vorschläge sind, und von Runde zu Runde angepasst wird, solltet ihr es eher nicht fest implementieren, sondern die Schnittstelle "Eigene SF / Eigene Vor-/Nachteile" spezifizieren und bereitstellen. Gerade bei den G7 kann ich mir vorstellen, das dann doch mal die Äusserung kommt "Wir handhaben xy aber anders, wie kann ich xy aus den G7-Vorteilen abändern. " Zudem (ich spiele den ersten Gezeichneten) weis ich, das ich manche Nachteile noch verstärken können, wie das dann handhaben? ...

Edit: Noch ein kleiner Nachschlag: Wenn es ein Paket gäbe "1. Zeichen" könnte nur alles bereitgestellt werden, und das will evtl auch der SL nicht, weil das noch nicht alles dem Charakter bekannt ist (das fällt mir gerade noch vom letzten Spielabend ein. Das Beispiel kann ich leider nicht weiter verdeutlichen, ohne zu spoilern.)

Just my 2ct.
Man liest sich,

Jörg aka Garulf

Benutzeravatar
Raskir
Meine Höhle! -- (Höhlenkundig 21)
Beiträge: 1371
Registriert: 30. Nov 2004, 11:40
Wohnort: hier und da und dort - oder doch dazwischen
Kontaktdaten:

Re: SF der sieben Gezeichneten

Beitrag von Raskir » 1. Jul 2012, 22:11

Kannst es an Yoda und mich per PN schicken.

Sayonara
Raskir
Für mehr Lesen, Denken, Posten.
Je mehr Informationen wir über einen Fehler bekommen, umso schneller finden wir den Fehler!
Macht uns das Leben einfacher und beachtet die Anmerkungen zum Fehler melden.

cd311
Grad reingeschneit -- (Höhlenkundig?)
Beiträge: 4
Registriert: 1. Jul 2012, 14:43

Re: SF der sieben Gezeichneten

Beitrag von cd311 » 1. Jul 2012, 22:27

Garulf hat geschrieben: Edit: Noch ein kleiner Nachschlag: Wenn es ein Paket gäbe "1. Zeichen" könnte nur alles bereitgestellt werden, und das will evtl auch der SL nicht, weil das noch nicht alles dem Charakter bekannt ist (das fällt mir gerade noch vom letzten Spielabend ein. Das Beispiel kann ich leider nicht weiter verdeutlichen, ohne zu spoilern.)
Naja die Zeichen bieten es ja sprichwörtlich an nicht alle in einem Paket sondern die Sonderfertigkeiten der Zeichen einzeln hinzuzufügen.
Als Beispiel mal das zweiten Zeichens. Hier gibt es SF wie das Friedenslied an denen es eigentlich nicht viel zu drehen gibt. Entweder der Char bekommt es oder nicht und dann auch Nachteile wie das Harmoniebedürfnis. Das ist laut Regelwerk zwischen 6 und 12 liegt.
Also eine Sache bei der jeder Meister festlegen kann wir stark oder schwach sich das Auswirken soll.

Wenn ich mich recht erinnere gab es bei jedem Zeichen Einflussmöglichkeiten für den Meister (vor allem was die Ausprägungen der Nachteile angeht).

Und wem die mögliche Umsetzung in der Software gar nicht gefällt kann es ja weiterhin machen wie bisher auch (wir nutzen halt extra Notizen für SF die nicht in der heldensoftware unterstützt werden).


cd311

ps: Zugriff auf die anderen beiden Bände hab ich bisher immer noch nicht. vielleicht könnte mal jemand der sie bei sich rumliegen hat nach den entsprechenden Seiten schauen.
Oder vielleicht kann die aus der Wiki Aventurica gesuchten jemand bestätigen
Kühne Tier mit dem Krötensinn (dritte Zeichen) "Meister der Dämonen" Seiten 258-260
Fünf Firnglänzenden Finger (vierte Zeichen) "Meister der Dämonen" Seiten 260-262
Die Stählerne Stirn (fünfte Zeichen) "Invasion der Verdammten" Seiten 258-260
Geflügeltes Geschoss (sechste Zeichen) "Mächte des Schicksals" Seiten 278-280
Schärfe aus Sieben Schalen (siebtes Zeichen) "Mächte des Schicksals" Seiten 280-282

Garulf
Höhlenforscher -- (Höhlenkundig 12)
Beiträge: 221
Registriert: 5. Apr 2005, 11:13
Wohnort: Braunschweig

Re: SF der sieben Gezeichneten

Beitrag von Garulf » 1. Jul 2012, 22:56

cd311 hat geschrieben:
Garulf hat geschrieben: Edit: Noch ein kleiner Nachschlag: Wenn es ein Paket gäbe "1. Zeichen" könnte nur alles bereitgestellt werden, und das will evtl auch der SL nicht, weil das noch nicht alles dem Charakter bekannt ist (das fällt mir gerade noch vom letzten Spielabend ein. Das Beispiel kann ich leider nicht weiter verdeutlichen, ohne zu spoilern.)
Naja die Zeichen bieten es ja sprichwörtlich an nicht alle in einem Paket sondern die Sonderfertigkeiten der Zeichen einzeln hinzuzufügen.
Als Beispiel mal das zweiten Zeichens. Hier gibt es SF wie das Friedenslied an denen es eigentlich nicht viel zu drehen gibt. Entweder der Char bekommt es oder nicht und dann auch Nachteile wie das Harmoniebedürfnis. Das ist laut Regelwerk zwischen 6 und 12 liegt.
Also eine Sache bei der jeder Meister festlegen kann wir stark oder schwach sich das Auswirken soll.
OK, dann verstehe ich, was Du meinst. Das wiederum spräche für mein obiges "Eigene Vorteile /Nachteile/SF". Mal schauen, was die Entwickler so aus dem Hut zaubern :D
Man liest sich,

Jörg aka Garulf

ChaoGirDja
Höhlenforscher -- (Höhlenkundig 12)
Beiträge: 305
Registriert: 5. Apr 2010, 22:59

Re: SF der sieben Gezeichneten

Beitrag von ChaoGirDja » 2. Jul 2012, 22:00

Ich glaube der Kommentar zu "eigenen SF/V/N's" war:
Das kommt, wenn wir mit den Regeln fertig sind...

Ist ja auch noch mehr als genug zu tun.

Samueras
Möchtegern-Held -- (Höhlenkundig 2)
Beiträge: 16
Registriert: 3. Apr 2012, 16:37

Re: SF der sieben Gezeichneten

Beitrag von Samueras » 2. Jul 2012, 22:31

Ich denke auch das es reicht wenn es die Sonderfertigkeit Zeichen 1 bis Zeichen 7 gäbe.
Was die Zeichen genau machen ist am ende den Meistern überlassen. Nur die Verbilligten Steigerungen sollten übernommen werden und die Sind ja auch immer von anfangan Vorhanden und können festgeschrieben werden.

Casimir
Möchtegern-Held -- (Höhlenkundig 2)
Beiträge: 24
Registriert: 14. Sep 2011, 14:51

Re: SF der sieben Gezeichneten

Beitrag von Casimir » 3. Jul 2012, 09:08

Also ich habe es bei meinem zweite Zeichen über den Editor gehandhabt (Harmoniebedürfnis, Naturverbundenheit etc. sind somit Teil der Prinzipientreuer meines Charakters und wurden dort einfach in den Kommentaren dieses Nachteiles ergänzt)
Andere Fähigkeiten, wie der Friedensbund (-lied, wie auch immer^^) wäre zB. eine SF die so in etwa bereits existiert die man sich rein editieren können sollte (geht immo nicht, da mein Char gewisse Grundvorraussetzungen nie erfüllen kann) Daran könnten die Entwickler aber evtl. mal schrauben^^

Zusätzlich hat mir der Meister einen kleinen Vermerk mit gegeben, von dem ich bis heute noch nicht weiß, was ich damit Anfangen soll, da sich dies erst mit der Zeit ergeben wird (war sehr fies von ihm, da ich jetzt ständig am rätseln bin, was es damit auf sich hat *grml*). Damit möchte ich sagen, das sich die Zeichen mit der Zeit verändern und anpassen und somit einem ständigen wandel unterlaufen. Dies ist durch eine einfache Liste, was dieses Zeichen im allgemeinen so machen, einfach nicht schön geregelt und spoilert dann warscheinlich einfach nur oder hat garnichts mit der entsprechenden Situation zu tun.

Das alles sind Faktoren, die ich mir nur sehr schlecht bzw kompliziert in einer konkreten Umsetzung vorstellen kann.

Aber wie schon von Samueras erwähnt könnte man auch einfach nur die SF: "erstes Zeichen" nehmen und die genaueren Auswirkungen dann über die Kommentare machen, wobei man hier wohl mehr Platz benötigen wird, als diese drei popligen Zeilen die man immo hat.
Das könnte man dann aber sehr schön mit der Waffenmeister-SF kombinieren, da diese wohl in etwa die selbe Problematik haben dürfte, wie die Zeichen. Immerhin hat auch diese SF keine klar festgeschriebenen Boni, sondern kann selbstständig erstellt werden.

MfG
Casi

PS: Bitte passt im folgenden auf, nicht all zu viel zu spoilern, da unser Meister uns nicht einmal die Namen der einzelnen Zeichen erzählen will ;-)

Samueras
Möchtegern-Held -- (Höhlenkundig 2)
Beiträge: 16
Registriert: 3. Apr 2012, 16:37

Re: SF der sieben Gezeichneten

Beitrag von Samueras » 3. Jul 2012, 14:09

Was halt wirklich praktisch wäre wären die Begabungen die die Zeichen geben in der Software zu haben.
Gerade die Begabungen in den Eigenschaften kann man sonst nur sehr umständlich über den Editor reproduzieren.

cd311
Grad reingeschneit -- (Höhlenkundig?)
Beiträge: 4
Registriert: 1. Jul 2012, 14:43

Re: SF der sieben Gezeichneten

Beitrag von cd311 » 3. Jul 2012, 19:32

Samueras hat geschrieben:Was halt wirklich praktisch wäre wären die Begabungen die die Zeichen geben in der Software zu haben.
Gerade die Begabungen in den Eigenschaften kann man sonst nur sehr umständlich über den Editor reproduzieren.
Eben das war ja auch mein Ansinnen.
Und bei den Eigenschaften hört es noch nicht auf.
Es gibt genug Zeichen die direkten Einfluss auf Talent- und Zauberwerte haben.

cd311

Benutzeravatar
Raskir
Meine Höhle! -- (Höhlenkundig 21)
Beiträge: 1371
Registriert: 30. Nov 2004, 11:40
Wohnort: hier und da und dort - oder doch dazwischen
Kontaktdaten:

Re: SF der sieben Gezeichneten

Beitrag von Raskir » 3. Jul 2012, 19:43

Yoda und ich haben schon ein paar Ideen gehabt, und kurz darüber diskutiert.
Wir werden das erstmal noch etwas sacken lassen und uns dann ein Konzept überlegen und das dann implementieren.
Aber ich bin mir nicht sicher, daß man es immer völlig ohne den Editor abwickeln kann.

Sayonara
Raskir
Für mehr Lesen, Denken, Posten.
Je mehr Informationen wir über einen Fehler bekommen, umso schneller finden wir den Fehler!
Macht uns das Leben einfacher und beachtet die Anmerkungen zum Fehler melden.

Fjirnar
schonmal einen Drachen gesehen -- (Höhlenkundig 5)
Beiträge: 89
Registriert: 22. Feb 2011, 00:00

Re: SF der sieben Gezeichneten

Beitrag von Fjirnar » 25. Feb 2013, 13:14

Aus aktuellem Anlass betreibe ich mal wieder etwas Threadnekromantie.

Wie sieht es denn in diesem Bereich aus?

Benutzeravatar
little.yoda
Meine Höhle! -- (Höhlenkundig 21)
Beiträge: 2488
Registriert: 10. Dez 2004, 17:48
Kontaktdaten:

Re: SF der sieben Gezeichneten

Beitrag von little.yoda » 25. Feb 2013, 15:14

Mit einer der nächsten Versionen werden wir wahrscheinlich Gegenstände unterstützen, die die Steigerungsklasse von Zaubern, Zaubern mit bestimmten Merkmalen, Talenten, Talentgruppen und Eigenschaften modifizieren können.

Damit sollte vieles schon mal erschlagen sein.
Macht uns das Leben einfacher und beachtet die Anmerkungen zum Bugreporting.
Eine schöne Art uns Danke zu sagen: Uns unterstützen oder meine persönliche Wunschliste

Antworten