heldensoftware mit tastatur bedienen

Welche Wünsche habt ihr?
Was ist bisher nicht schön verwirklicht worden?
Wo kann noch etwas verbessert werden?

Moderatoren: Raskir, little.yoda, Zafnir, teclis2000, hades-hl, Gorbalad, Twister1982, Eclipse404

Antworten
farroukh
Grad reingeschneit -- (Höhlenkundig?)
Beiträge: 3
Registriert: 24. Sep 2011, 15:13

heldensoftware mit tastatur bedienen

Beitrag von farroukh » 24. Sep 2011, 16:25

hallo zusammen
ich bin blind und ein recht frischer DSA-spieler. die heldensoftware ist ein fantastisches tool! allerdings kann ich sie weder bedienen noch informationen in ihr lesen. ich würde mir daher sehr wünschen, wenn eine der nächsten versionen in der lage wäre von der tastatur bedient zu werden. da ich kein programmierer bin, kann ich leider nicht sagen, was noch alles beachtet werden müsste, um das programm für uns blinde lesbar zu gestalten, aber in der regel ist eine schlichte menüführung, wie z.b. in dindows über die alt-taste gut bedienbar. grafiken müssten beschriftet sein, etc. momentan sehe ich beim starten der software nur nen leeren bildschirm. da rollenspiele auch bei blinden sehr beliebt sind, wäre ich mit bestimmtheit nicht der einzige, der sich darüber freuen würde.

ich freu mich auf antwort von den machern!

es grüßt
farroukh

Benutzeravatar
Raskir
Meine Höhle! -- (Höhlenkundig 21)
Beiträge: 1369
Registriert: 30. Nov 2004, 11:40
Wohnort: hier und da und dort - oder doch dazwischen
Kontaktdaten:

Re: heldensoftware mit tastatur bedienen

Beitrag von Raskir » 24. Sep 2011, 16:59

Hi farroukh,

ich nummeriere einfach mal meine Antworten, für eine bessere Systematik
1.) Wir schauen mal ob wir was über entsprechende Java-Bibliotheken und Barrierefreiheit finden, dann werden wir das intern bewerten - auch im Zusammenhang mit dem Zeitaufwand.
2.) Wüßten wir gerne welches Programm du benutzt um die Braille-Zeile zu steuern, vielleicht kann man da einklinken.
3.) Vielleicht kann dir vorerst das Heldenblatt unter http://www.heldenblatt.ch weiterhelfen, das unter Excel funktioniert.

Sayonara
Raskir
Für mehr Lesen, Denken, Posten.
Je mehr Informationen wir über einen Fehler bekommen, umso schneller finden wir den Fehler!
Macht uns das Leben einfacher und beachtet die Anmerkungen zum Fehler melden.

farroukh
Grad reingeschneit -- (Höhlenkundig?)
Beiträge: 3
Registriert: 24. Sep 2011, 15:13

Re: heldensoftware mit tastatur bedienen

Beitrag von farroukh » 24. Sep 2011, 18:09

hi! danke für die schnelle antwort!
ich benutze jaws für windows der firma freedom scientific. www.freedomsci.de oder .com.
das heldenblatt schau ich mir demnächst mal an! danke. xcel funzt im normalfall ganz gut.

Zafnir
Podiumsleiter
Beiträge: 2342
Registriert: 22. Jun 2004, 09:25
Wohnort: Braunschweig
Kontaktdaten:

Re: heldensoftware mit tastatur bedienen

Beitrag von Zafnir » 26. Sep 2011, 08:48

Hallo farroukh,

ich habe mich mal schlau gemacht und etwas herausgefunden.
Damit deine software zum Überstzen der Grafischen sachen zu deiner Braille-Zeile funktioniert müssten wir JAAPI einbauen.
Das ist eine Schnittstelle zwischen unserem Tool und deiner Software.
Das Problem dabei ist das wir alle GUI-Elemente anfassen müssen und das sehr aufwendig ist.

Ich muss es mir nochmal in detail anschauen, aber ich halte auch nach anderen Alternativen ausschau.

MfG Maik
Macht uns das Leben einfacher und beachtet die Anmerkungen zum Fehler melden.

Zafnir
Podiumsleiter
Beiträge: 2342
Registriert: 22. Jun 2004, 09:25
Wohnort: Braunschweig
Kontaktdaten:

Re: heldensoftware mit tastatur bedienen

Beitrag von Zafnir » 26. Sep 2011, 12:29

Hallo farroukh,

Eine frage ahbe ich noch an dich.
Kannst du einfach unsere Dokumente ausdrucken und es kommt Braille-Schrift raus?
Wenn nicht währe es der erste schritt, dir die Dokumente zu erstellen, so das du diese benutzen kannst.

MfG Maik
Macht uns das Leben einfacher und beachtet die Anmerkungen zum Fehler melden.

farroukh
Grad reingeschneit -- (Höhlenkundig?)
Beiträge: 3
Registriert: 24. Sep 2011, 15:13

Re: heldensoftware mit tastatur bedienen

Beitrag von farroukh » 10. Okt 2011, 12:01

hallo maik,
erstmal sorry für die späte antwort!
welche dokumente meinst du? dokumente, die die heldensoftware erstellt oder dokumente hier aus eurer webseite?
was auf der seite steht und text ist, kann ich lesen. wenn ich mit jemandem sehenden zusammenarbeite, dann kann der mir in der heldensoftware den heldenbogen als html speichern und das kann ich dann auch lesen. bloß nicht dynamisch verändern.

ich sprach gerade mit einem jaws-entwickler, der mir eine ansprechadresse vermittelt hat. schick ich dir gleich als pm. er meint ferner, dass vermutlich die msaa-schnittstelle eher diejenige ist, die wir bräuchten. es lässt sich aber auch was über skripts für jaws lösen, davon weiß aber der neue ansprechpartner mehr.

es grüßt herzlich
farroukh

Zafnir
Podiumsleiter
Beiträge: 2342
Registriert: 22. Jun 2004, 09:25
Wohnort: Braunschweig
Kontaktdaten:

Re: heldensoftware mit tastatur bedienen

Beitrag von Zafnir » 10. Okt 2011, 13:09

Hallo farroukh,

Es gibt PDF-Drucker oder auch das PDF-Plugin von Sven, mit dem du aus unseren Ausdruckdokumenten PDFs machen kannst.
Diese müsstest du wahrscheinlich über deine Braillezeile lesen können.
Damit könntest du dann zumindest am Spieltisch das Ergebnis benutzen, brauscht aber leider immernoch Hilfe bei der Benutzung unserer Software.
Das PDF dürfte auch umfangreicher sein als das HTML.

MfG Maik

Ps: deine PM habe ich erhalten.
Macht uns das Leben einfacher und beachtet die Anmerkungen zum Fehler melden.

Antworten