Talentbogen in der Druckvorschau - Seitenumbruch

Welche Wünsche habt ihr?
Was ist bisher nicht schön verwirklicht worden?
Wo kann noch etwas verbessert werden?

Moderatoren: Raskir, little.yoda, Zafnir, teclis2000, hades-hl, Gorbalad, Twister1982, Eclipse404

Antworten
Aedin
Möchtegern-Held -- (Höhlenkundig 2)
Beiträge: 45
Registriert: 4. Jul 2011, 18:59

Talentbogen in der Druckvorschau - Seitenumbruch

Beitrag von Aedin » 15. Aug 2011, 10:30

Hallo,

normalerweise passen alle Talente in der Druckvorschau bequem auf eine Seite (vorausgesetzt, man hat im Laufe seiner Heldenkarriere nicht schon Dutzende neue aktiviert).
Die Druidin meiner Gruppe (Grüße an Larja! ;-)) möchte sich zusätzlich die Metatalente ausdrucken lassen; wird die entsprechende Einstellung aktiviert, passiert folgendes: Der Block "Natur" rutscht von unten links nach oben rechts (nachvollziehbar, da ja um fünf Metatalente erweitert), der Block "Handwerk" wird jedoch nunmehr auf einer zweiten, neuen Talentseite abgebildet, obwohl auf der ersten Seite unten rechts eigentlich noch (wenn auch zugegebenermaßen knapper) Platz vorhanden ist.
Dies mag sicherlich daran liegen, dass die Druckvorschau standardmäßig so eingestellt ist, dass jeder Talentblock abschließend zwei Leerzeilen enthält und eine Zeile Abstand zum nächsten Block vorgegeben ist.

Nun meine Frage bzw. Wunsch/Anregung: Lässt es sich vielleicht (irgendwann ;-)) einrichten, dass man auf die Druckvorschau dergestalt Einfluss nehmen kann, dass z. B. eine der Leerzeilen "abgeschaltet" werden kann oder in einer anderen Art und Weise die Talentliste auf eine Seite beschränkt werden kann?

Ich gebe zu, kein vorrangiges Problem, auch eher optischer Natur, und wenn die Anzahl der Talente zunimmt ist der Umbruch auf die zweite Seite auch eine logische Folge, aber ich würde mich freuen, wenn meine Anregung aufgegriffen werden würde. :)

Danke
LG
Aedin

Zafnir
Podiumsleiter
Beiträge: 2342
Registriert: 22. Jun 2004, 09:25
Wohnort: Braunschweig
Kontaktdaten:

Re: Talentbogen in der Druckvorschau - Seitenumbruch

Beitrag von Zafnir » 15. Aug 2011, 12:12

Hallo Aadin,

also das problem ist die vielen Berechnungen der Seitenanzahlen stabiel zu bekommen.
Denn wir müssen bevor die Seiten überhaupt Layouted wurden wissen wieviele Seiten gedruckt werden müssen.
Mit jeder Variante die wir einbauen wird es schwieriger das zu machen.

Fehler die dann auftreten können sind das Seiten ohne inhalt, doppelt oder garnicht gedruckt werden oder die Seiten Rotierung zu Spät oder zufrüh passiert.

Daher sehe ich in nächster Zeit keine Möglichkeit deinen Wunsch umzusetzen.

MfG Maik
Macht uns das Leben einfacher und beachtet die Anmerkungen zum Fehler melden.

Aedin
Möchtegern-Held -- (Höhlenkundig 2)
Beiträge: 45
Registriert: 4. Jul 2011, 18:59

Re: Talentbogen in der Druckvorschau - Seitenumbruch

Beitrag von Aedin » 15. Aug 2011, 14:35

Kein Problem. :^^:

Aber danke für die Erklärung, ich bin bei sowas absoluter Laie. Respekt für die Zeit und Arbeit, die Ihr da reinsteckt. :thumbs:

Odysseus
Grad reingeschneit -- (Höhlenkundig?)
Beiträge: 4
Registriert: 13. Nov 2011, 21:10

Re: Talentbogen in der Druckvorschau - Seitenumbruch

Beitrag von Odysseus » 9. Dez 2011, 19:46

Ich würde mich auch außerordentlich darüber freuen, wenn die zusätzlichen Zeilen entweder komplett verschwinden würden, oder wenn man das wenigstens konfigurieren könnte.

Es klingt zwar irgendwie albern, aber es gibt nichts was mich derart stört, wie ein zweiseitiger Talentbogen... ;) :(

Oder vielleicht würde es helfen, wenn man den "Gaben"-Bereich für Helden, die keine Gaben haben, komplett ausblendet...


Ich würde mich tierisch freuen, wenn das eine oder das andere umsetzbar wäre.

Zafnir
Podiumsleiter
Beiträge: 2342
Registriert: 22. Jun 2004, 09:25
Wohnort: Braunschweig
Kontaktdaten:

Re: Talentbogen in der Druckvorschau - Seitenumbruch

Beitrag von Zafnir » 10. Dez 2011, 10:49

Hallo Odysseus,

warum benutzt du dann nicht den Kompaktbogen?

MfG Maik
Macht uns das Leben einfacher und beachtet die Anmerkungen zum Fehler melden.

Scoon
Höhlenforscher -- (Höhlenkundig 12)
Beiträge: 166
Registriert: 3. Mär 2005, 11:06
Wohnort: Dresden

Re: Talentbogen in der Druckvorschau - Seitenumbruch

Beitrag von Scoon » 14. Dez 2011, 19:04

Den Kompaktbogen? Davon habe ich ja noch gar nichts gehört. Wo kann man den denn einstellen?

Gruß
Scoon

Eclipse404
Höhlenführer -- (Höhlenkundig 15)
Beiträge: 350
Registriert: 26. Feb 2009, 22:26
Kontaktdaten:

Re: Talentbogen in der Druckvorschau - Seitenumbruch

Beitrag von Eclipse404 » 14. Dez 2011, 20:12

Druckvorschau -> Grünes Zahnrad -> KS1 aktivieren

mfg Christian

Fjirnar
schonmal einen Drachen gesehen -- (Höhlenkundig 5)
Beiträge: 89
Registriert: 22. Feb 2011, 00:00

Re: Talentbogen in der Druckvorschau - Seitenumbruch

Beitrag von Fjirnar » 19. Dez 2011, 11:38

Wobei im Kompaktbogen die Metatalente nicht ausgegeben werden, auch wenn sie ausgewählt sind.

FernandeZ
Verlaufen! -- (Höhlenkundig 0)
Beiträge: 7
Registriert: 26. Dez 2011, 01:10

Re: Talentbogen in der Druckvorschau - Seitenumbruch

Beitrag von FernandeZ » 26. Dez 2011, 01:35

Hallo zusammen.

Vielleicht kann man ja für die nächste Version an einem frei gestaltbaren Bogen arbeiten.
In dem sollten dann größenveränderbare Kästen sein die man dann per dropdownmenü mit vorformatierten Listen füllt. Beispiel handwerkliche Talente, Begabungen etc. Dabei sollte es dann 2 bis drei verschiedene Kästen geben... Breite Kästen mit wenig Höhe, dünne Kästen mit mehr Höhe usw. Am besten wäre es natürlich, wenn man deren Position noch frei wählen kann. Schick per Drag & Drop. Aber das geht wohl zu weit :) Wie schwierig es wohl ist den Talentbogen ordentlich zu formatieren sieht man an den vielen Einstellungsmöglichkeiten... Vor allem die zusätzlichen Einstellungen über das grüne Rädchen. Diese sind erstmal nicht sehr intuitiv zu finden. Vielleicht sollte man diese Einstellungen für die Zukunft auf einer Form vereinen. Dann wird es vielleicht vorerst unübersichtlich, aber das liegt ja dann am Programmierer wie er es grafisch bzw. optisch gestaltet, damit trotz der vielen Optionen alles ordentlich vereint werden kann. Nur so als Vorschlag. Ansonsten muss ich meinen Senf noch in der Lobdudelei los werden :) Alles in allem finde ich die Talentbögen schon sehr gelungen. Nicht nur wegen den den verschiedenen Hintergründen. Allerdings hatte ich mir auch nach einigen Abenteuern einen "anderen Talentbogen" gewünscht. Einen den ich mir selber zusammenstellen kann, aber mit der ganzen tollen Komfortabilität der Helden Software! Ich brauch nämlich immer so 3 bis 4 Seiten vor mir. Nun gibt es zwar schon den Buchdruck, der das Ganze dann auf 2 Seiten verkleinert aber irgendwie war das auch nicht das Wahre... Wie man sieht haben die Programmierer nun schon mit vielen vielen Optionen versucht uns Usern schicke Talentbögen zu liefern. Und das ist super gelungen, keine Frage. Allerdings kann man das ganze vielleicht, wie oben erwähnt, etwas intuitiver gestalten, was eventuell ja auch einige Optionen überflüssig machen würde...

Ich sach nur viel Spass beim Entwickeln. Ich bin selbst Programmierer (jetzt allerdings nicht zuviel erwarten ;) )und weiss wieviel Spass es machen kann ein Programm immer weiter und weiter zu entwickeln... und wenn man dann an alte Versionen zurückdenkt sieht man erstmal wie sehr sich ein Programm doch ändern kann... vor allem im Aufbau bzw. Design :)

Odysseus
Grad reingeschneit -- (Höhlenkundig?)
Beiträge: 4
Registriert: 13. Nov 2011, 21:10

Re: Talentbogen in der Druckvorschau - Seitenumbruch

Beitrag von Odysseus » 20. Feb 2012, 20:44

Zafnir hat geschrieben:Hallo Odysseus,

warum benutzt du dann nicht den Kompaktbogen?
Das ist leider keine wirklich gute Alternative, zumal er mir da das Feld "Sonderfertigkeiten" überfüllt und den Text in die Talentliste überquillt.

Antworten