Kennzeichnung von Rüstungsgewöhnung u. Talentspezialisierung

Welche Wünsche habt ihr?
Was ist bisher nicht schön verwirklicht worden?
Wo kann noch etwas verbessert werden?

Moderatoren: Raskir, little.yoda, Zafnir, teclis2000, hades-hl, Gorbalad, Twister1982, Eclipse404

Antworten
Wolfgang
Höhlenforscher -- (Höhlenkundig 12)
Beiträge: 213
Registriert: 20. Feb 2009, 10:51

Kennzeichnung von Rüstungsgewöhnung u. Talentspezialisierung

Beitrag von Wolfgang » 23. Nov 2010, 12:32

Hallo,

Beim Betrachten eines Heldendokumentes kommen manchmal für einen kurzen Moment Zweifel auf, besonders beim Spielleiter, wenn dieser das Programm Helden-Software nicht benutzt. (Ja, solche Menschen gibt es tatsächlich!) Der Grund für die Zweifel ist dann meistens, daß sich beim schnellen Nachrechnen oder Überfliegen der Endwerte für Attacke/Parade oder Rüstschutz ein anderer Wert als auf dem Dokument ergibt, weil nicht sofort ersichtlich ist, daß es Boni gibt. Besonders auffällig ist das stets in der Tabelle mit den Rüstungsteilen, wenn unter "Summe" für die BE z.B. 2 steht, aber in den Zeilen darüber zwei Rüstungsteile mit BE 2 und 1 stehen.

Daher mein Vorschlag: bei Talentspezialisierungen, Rüstungsgewöhnung und anderen Boni könnte bei dem entsprechenden Talent bzw Rüstung eine Fußnote¹ eingefügt werden, welche unter dem entsprechenden Kästchen oder am unteren Rand der Seite erklärt wird.


-----------------------
¹ Also so etwas. ;)

Benutzeravatar
little.yoda
Meine Höhle! -- (Höhlenkundig 21)
Beiträge: 2488
Registriert: 10. Dez 2004, 17:48
Kontaktdaten:

Re: Kennzeichnung von Rüstungsgewöhnung u. Talentspezialisie

Beitrag von little.yoda » 17. Jul 2011, 18:12

Nette Idee, werden wir aber sicherlich nicht einbauen.

Wir haben immer das Problem, dass unsere Software die Regelwerke nicht entwerten darf. Bei diesem Vorschlag wären wir meiner Meinung schon zu weit gegangen.
Macht uns das Leben einfacher und beachtet die Anmerkungen zum Bugreporting.
Eine schöne Art uns Danke zu sagen: Uns unterstützen oder meine persönliche Wunschliste

Benutzeravatar
The Roach
schonmal einen Drachen gesehen -- (Höhlenkundig 5)
Beiträge: 97
Registriert: 26. Aug 2004, 13:48
Kontaktdaten:

Re: Kennzeichnung von Rüstungsgewöhnung u. Talentspezialisie

Beitrag von The Roach » 20. Jul 2011, 16:51

Wie wäre es dann mit einem kleinen Sternchen bei den angepassten Werten. Damit muss ich immer noch die Regeln kennen / haben, um zu wissen, wieso ich das Sternchen habe, aber ein Zufallsspielleiter sieht das Sternchen und fragt dann schon schneller einmal nach, statt zu sagen 'Du hast den illegal erstellt'...
yIn nI yISIQ 'ej yIchep
The Roach
Roachware, das Spiele-Rezensions-Blog

Unterstütze die Orkhorde!

Zafnir
Podiumsleiter
Beiträge: 2342
Registriert: 22. Jun 2004, 09:25
Wohnort: Braunschweig
Kontaktdaten:

Re: Kennzeichnung von Rüstungsgewöhnung u. Talentspezialisie

Beitrag von Zafnir » 20. Jul 2011, 18:47

Hallo Roach,

wie machst du Fest ob ein 1 oder ein * gerechtfertigt ist und wirklich auf etwas hinweist.
Auch ist es eigentlich Notwendig das der User das Protokoll über seine Steigerungen mitliefert und das bekommt er sonst auch nicht.

MfG Maik
Macht uns das Leben einfacher und beachtet die Anmerkungen zum Fehler melden.

Antworten