RPTools

Welche Wünsche habt ihr?
Was ist bisher nicht schön verwirklicht worden?
Wo kann noch etwas verbessert werden?

Moderatoren: Raskir, little.yoda, Zafnir, teclis2000, hades-hl, Gorbalad, Twister1982, Eclipse404

Antworten
wacko76
Verlaufen! -- (Höhlenkundig 0)
Beiträge: 5
Registriert: 21. Jun 2008, 11:32

RPTools

Beitrag von wacko76 » 21. Jun 2008, 11:43

Hallo ihr Lieben.

Ich habe kürzlich im Netz folgende Seite gefunden: www.rptools.net

Die Macher von den RPTools haben mehrere Einzelanwendungen in Java programmiert:

Maptool: zunächst nur ein VTT (virtual tabletop), entwickelt sich immer mehr zu einem Kartenwerkzeug, man kann Grafiken als Hintergründe nutzen, auf mehrern Ebenen zeichnen, Spielmarken hinzufügen und anderes. Hat eine tolle Sichtlinien und Kriegsnebel-Funktion.

Initiativetool: im Grunde ein Programm zum Verwalten der Initiativereihefolge im Kampf. Soll später allgemein den Zeitablauf eines Abenteuers tracken.

Dicetool: Würfelanwendung

Tokentool: Anwendung zum einfachen Erstellen von Spielmarken

Charactertool: Charakterverwaltung.

Alle Tools sind system-unabhängig, können also im Grunde auch an DSA angepasst werden. Da es sich um ein englischsprachiges Projekt handelt, liegt der SChwerpunkt von Benutzer-Content natürlich auf D&D.

Die Programmierer planen eine Verknüpfung von CT, IT und MT, so dass also Charaktere in CT geladen werden, und dann in den anderen Tools als Kämpfer & Spielmarken zur Verfügung stehen.

Die Tools nutzen XML ebenfalls als Datei-Format. Könntet ihr mal einen Blick darauf werfen, und mal kurz ansagen, ob es möglich ist Charaktere aus der Helden_Software in das CharacterTool zu importieren. Oder evtl. eine XML-Export-Datei zu generieren die kompatibel zu CT ist?

Dangeschön.

Benutzeravatar
little.yoda
Meine Höhle! -- (Höhlenkundig 21)
Beiträge: 2488
Registriert: 10. Dez 2004, 17:48
Kontaktdaten:

Re: RPTools

Beitrag von little.yoda » 21. Jun 2008, 12:50

Hallo

Ich habe leider keine Anleitung gefunden, wie die XML aufgebaut sein muss.
Im Prinzip ist es sicherlich möglich, so einen entsprechende XML-Export als Plugin zu integrieren.

Wir werden sicherlich in absehbarer Zeit keine solche Funktion einbauen, da wir genügend mit dem DSA 4.1 Release zu tun haben.
Falls jemand sich daran versuchen will, kann er sich bei mir melden.


- Sven

wacko76
Verlaufen! -- (Höhlenkundig 0)
Beiträge: 5
Registriert: 21. Jun 2008, 11:32

Re: RPTools

Beitrag von wacko76 » 21. Jun 2008, 15:32

Hier ist ein Thread, wo der Programmierer vom CharacterTool jay eine kleine Erklärung abgibt.

http://forums.rptools.net/viewtopic.php?t=4254

Vielleicht hilft das ja.

Zafnir
Podiumsleiter
Beiträge: 2342
Registriert: 22. Jun 2004, 09:25
Wohnort: Braunschweig
Kontaktdaten:

Re: RPTools

Beitrag von Zafnir » 21. Jun 2008, 15:57

Hallo Wacko76,

unser XML ist und wird niemals so vollständig sein, damit deine Helden komplett darstellen können, ohne das du ein Spezielles Programm hast.
Daher haben wir extra Schnittstellen für Programme gebaut, die es ermöglichen Plugins zu schreiben, die entsprechende Dateien für andere Tools zu schreiben.

Mit der nächsten Version kommt dann noch eine weiter Version von Schnittstellen hinzu die es zur Laufzeit ermöglicht Daten mit anderen Programmen aus zu tauschen.

Wir selber können aus Zeitmangel nicht alle Datei-Formate und Programme unterstützen.

Mit freundlichen Grüßen

Maik Schiefer-Gehrke

wacko76
Verlaufen! -- (Höhlenkundig 0)
Beiträge: 5
Registriert: 21. Jun 2008, 11:32

Re: RPTools

Beitrag von wacko76 » 21. Jun 2008, 17:01

Zafnir hat geschrieben:Hallo Wacko76,

unser XML ist und wird niemals so vollständig sein, damit deine Helden komplett darstellen können, ohne das du ein Spezielles Programm hast.
Daher haben wir extra Schnittstellen für Programme gebaut, die es ermöglichen Plugins zu schreiben, die entsprechende Dateien für andere Tools zu schreiben.
Das war mir klar nachdem ich mir die XML-Ausgabe genauer angeschaut habe, da stehen ja nur fix und fertige Modifikatoren drin
Mit der nächsten Version kommt dann noch eine weiter Version von Schnittstellen hinzu die es zur Laufzeit ermöglicht Daten mit anderen Programmen aus zu tauschen.
Das heisst, das Helden direkt mit dem Karten oder Ini-Programm reden könnte, ohne den Umweg über das CharacterTool. Auch net schlecht, wenn sich jemand findet das Plugin zu schreiben.

EDIT: Hab noch mal darüber nachgedacht, es ist garnicht nötig Helden an RPTools anzupassen. Da RPTools die generischen Programme sind, kann man einfach dem seine XML-Dateien an Helden anpassen.

feldmaus
Möchtegern-Held -- (Höhlenkundig 2)
Beiträge: 22
Registriert: 8. Nov 2007, 23:18

Re: RPTools

Beitrag von feldmaus » 4. Jul 2011, 16:14

Wie ist der Stand der Dinge? Gibt es schon ein Plugin für maptool?

Grüße Markus

Benutzeravatar
Raskir
Meine Höhle! -- (Höhlenkundig 21)
Beiträge: 1370
Registriert: 30. Nov 2004, 11:40
Wohnort: hier und da und dort - oder doch dazwischen
Kontaktdaten:

Re: RPTools

Beitrag von Raskir » 4. Jul 2011, 17:47

Bisher hat sich keiner gemeldet, der so etwas schreiben will.

Und die Entwickler sind mit der Software an sich so ausgelastet, daß es dafür keine Kapazitäten gibt.

Sayonara
Raskir
Für mehr Lesen, Denken, Posten.
Je mehr Informationen wir über einen Fehler bekommen, umso schneller finden wir den Fehler!
Macht uns das Leben einfacher und beachtet die Anmerkungen zum Fehler melden.

Spielleiter
Möchtegern-Held -- (Höhlenkundig 2)
Beiträge: 26
Registriert: 17. Feb 2011, 23:57

Re: RPTools

Beitrag von Spielleiter » 6. Jul 2011, 13:57

Es gibt was in der Richtung (Campaign-File für Map-Tool), ich habe es allerdings noch nicht ausprobiert:
http://www.downloads.orkenspalter.de/archives/6598

In wie weit liefert das die gewünschte Funktionalität?

Antworten